'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Magnetsteller Vergaser Standgasregulierung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Motor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
montecantini
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Sa 10 Sep 16 01:56:36    Titel: Magnetsteller Vergaser Standgasregulierung

Wer kann mir die Funktion des Magentstellers am Vergaser erklären? Ich bin zu doof dafür. Mein GTV erhöht das Standgas bei eingelegtem Gang. Bei Gang raus oder Kupplung treten wird es gesenkt. Ist derzeit das Gegenteil einer Schubabschaltung....tse tse....

Cheers Michi.


Nach oben
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 936
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: So 11 Sep 16 11:42:32    Titel:

Sers Michi,

Meine GTV hat das System auch eingebaut, leider ist bei mir der Magnetsteller fest korrodiert. Sad .
Ich hab nur soviel rausgefunden das im Getriebe ein weiterer Schalter verbaut ist und unten am Kupplungspedal ist auch noch ein weiterer Schalter montiert.
Die beiden Schalter wirken jeweils auf den Magnetsteller, ich dachte mir dass der Magnetsteller eher eine Leerlauferhöhung sein sollte, z.B. bei Autos mit Klimaanlage?

Gruß

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
discovolante
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 05.01.2012
Beiträge: 136
Wohnort: Milano
Land:

BeitragVerfasst am: Di 13 Sep 16 10:54:13    Titel: ?

Salve, ? wie darf man sich das Vorstellen.. elektrisch?, mechanisch? wie laeuft die Kommunikation..welcher Vergaser Typ? in meinen Dellorto's , Verteiler , endet weder ein Kabel noch ein Schlauch..der einen Magnet ansprechen koennte...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
montecantini
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 13 Sep 16 21:55:51    Titel:

öffnet man die Motorhaube, so sehen wir folgendes Bild: "Der Magnetsteller" und dieser spricht nicht über CAN-Bus sondern nur mit Gangdrinschalter und Kupplungrausschalter.....





magnetsteller_alfetta_gtv.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  325.11 KB
 Angeschaut:  174 mal

magnetsteller_alfetta_gtv.jpg


Nach oben
Antworten mit Zitat
twinschpark
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 06.05.2008
Beiträge: 113
Wohnort: OÖ
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 14 Sep 16 06:46:15    Titel:

das ding sollte meines wissens nach zur durchsatzerhöhung im schubbetrieb dienen. in den 70ern bzw. 80ern war dies wohl ein beitrag zur schadstoffreduzierung Question

hab noch irgendwo einen schaltplan oder sowas ähnliches. muss ich mal raussuchen, dann kann ich ihn zu diesem thread dazuhängen (wenn gewünscht).

hab den magnetschalter auch drin gehabt, jetzt hat er weichen müssen. lass mir doch meinen leerlauf nicht versauen!


ciao,
twinschpark


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Datenschutzerklärung Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr