'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Kardanwelle mit Schiebestück in TS

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Hinterachse und Antrieb
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
onlyalfa
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 16.05.2012
Beiträge: 195
Wohnort: Wallersdorf
Land:

BeitragVerfasst am: Sa 13 Jul 13 20:00:28    Titel: Kardanwelle mit Schiebestück in TS

Servus zusammen.

hat schon jemand die Kardanwelle vom 3,0 l (also die mit Schiebestück) in einen TS eingebaut . Geht das ,bzw. was muss angepasst werden.

Danke für Eure Tipps.


Gruß
Günter


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Yuri 75
schreibt auch mal was


Anmeldedatum: 16.08.2011
Beiträge: 43
Wohnort: Eindhoven, die Niederlände
Land:

BeitragVerfasst am: So 21 Jul 13 09:35:06    Titel:

Wird warscheinlich schwierig bis unmöglich sein, denn das vordere Teil der Welle ein anderer Lochkreis hat als das Schwungrad...!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
desmosepp
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Sep 13 20:55:41    Titel:

Hallo,ich fahre schon lange Jahre die 6er welle im 4 Zylinder.War immer das erste was raus geflogen ist.!Das schwierigste Problem ist,es muß ca 15mm überbrückt werden zwischen Getriebe und Motor.Aber das ist gut mach bar. Gruß sepp


Nach oben
Antworten mit Zitat
Waldek
ist oft hier


Anmeldedatum: 01.07.2010
Beiträge: 1290
Wohnort: Hamburg - bäh!
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Sep 13 21:19:37    Titel:

desmosepp hat Folgendes geschrieben:
Hallo,ich fahre schon lange Jahre die 6er welle im 4 Zylinder


Hallo Sepp,

wie schaut das denn aus? Hast Du ein Foto davon?
Hast Du am Motor das Schwungrad vom Turbo dran?

Schöne Grüsse
Waldek


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
desmosepp
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Sep 13 22:02:39    Titel:

salve...ist alles mit Serienteilen zu machen,vorn 4er Hardy,hinten kann man große Hardy vom 6er fahren(Stern wechseln und Kupplungsschlauchhalterung,naja viel platz ist nicht aber geht) Aber besser auch 4er.hinten Weiter muß man 5mm überbrücken,Getriebe muß weiter Richtung Welle kommen.!Vorne muß der Motor 10mm zurück Richtung Welle gesetzt werden!Arbeit von ca naja halber tag mit ein und Ausbau.Positiv kann besser ausgebaut werden(Alfetten gtv´s,alle mit der Quertraverse) da Schiebestück am Motor bleibt und deutlich ruhiger,kann optimal ausgerichtet werden.Früher habe ich mal mit der Porsche 924 welle(Das währe einTraum) experimentiert,da ist das große Problem es muß eine Flucht sein Motor und Getriebe.! Da kommt das Getriebe Wortwörtlich in den Kofferraum ca,160mm höher als normal!(Querträger von der Lenkung ,wenig Spielraum) Gruß sepp


Nach oben
Antworten mit Zitat
Waldek
ist oft hier


Anmeldedatum: 01.07.2010
Beiträge: 1290
Wohnort: Hamburg - bäh!
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Sep 13 22:25:57    Titel:

Hinten ists kein Thema, aber die v6-Hardy vorn - die passt ja nicht an den normalen 4zyl-Schwung. Wie hast Du's da gemacht?
Mit Serienteilen wärs entweder Turbo-Schwungrad oder es gibt irgendwo eine Vierzylinder-Welle mit Schiebestück!?

Porsche-Wellen sind scheisse; die Jungs kotzen mittlerweile so richtig ab. Kein Mensch hat den 2m-Abzieher für die Lager des Rohres...
Eine Seite geht ja, aber die andere Wink

Schöne Grüsse
Waldek


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
desmosepp
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Sep 13 22:35:42    Titel:

Aber hast du mal die Fingerdicke 924 Welle gesehen!Da würde der 4er richtig schön ans gas gehen!!!! Nein natürlich gibt es kein Serienschiebestück für der 4er,du mußt das 6er umbauen,nimm doch mal Serie 4er Hardy und 6er Schiebest.in die Hand!Du siehst gleich wo du ansetzen mußt! Gruß sepp


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Hinterachse und Antrieb Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Datenschutzerklärung Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr