'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

zugstreben mit gelenken einbauen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4273
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: Do 28 Jun 07 08:05:39    Titel:

alfistidassenza hat Folgendes geschrieben:
kann mir einer sagen mit wieviel ich die M8 schrauben anziehen muss (105er gelenk mit distanzplatte)??????
Normal fest halt - so ist es zumindest bei den 105ern

Ciaoliviero


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Chris
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 28 Jun 07 09:33:01    Titel:

Ich habe mich bei der TT mittlerweile für 10.9er Schrauben und dazugehörige Muttern entschieden. Habe schon beim Festziehen das Gefühl das es irgendwie besser ist....

Gruß

Chris


Nach oben
Antworten mit Zitat
team.richter
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 28 Jun 07 17:18:04    Titel:

Ich habe Sie im Rennwagen mit 8.8 Schrauben und selbssichernden
Muttern befestigt, dann muß man Sie, weil es etwas schräg ist,
nicht so fest anziehen.

PS: Bis jetzt weder Distansplatte noch Zugstrebe verloren

Ansonsten bei der Schraubengrösse mit 25-30 NM festziehen.

Gruß Frank


Nach oben
Antworten mit Zitat
hopfer
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Aug 10 00:47:18    Titel:

Hallo,

wie groß ist den der unterschied nun wirklich zwischen PU und 105er Gelenk?
alfa75ben jetzt müsstest du doch einen vergleich haben?

Danke!
grüße, Peter


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2090
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Aug 10 09:43:50    Titel:

hallo peter,

der unterschied ist deutlich zu spueren. das ganze wird nochmals deutlich praeziser.
wenn du die adapterplatten nimmst, musst du ausser loechern auch nichts aendern.

gruss
ben


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Datenschutzerklärung Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr