'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Bremsscheiben GTV 6
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Bremsen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alfetta1979
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 19 Jun 12 21:44:25    Titel: Bremsscheiben GTV 6

Wollte die vorderen Bremsscheiben wechseln,habe das Problem das ich im Einzelhandel keine Kriege oder ewig warten muss.Frage wäre ob man dem Internet kram trauen kann da ist die Auswahl ja riesig von 32 euro bis 150 euro alles dabei.Hat jemand ne seriöse Bezugsquelle???????.Und muss ich die Lager bei jedem Scheibenwechsel erneuern oder kriegt man die heile getauscht?????????????


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Di 19 Jun 12 22:01:55    Titel:

Die Lager mußt du nicht tauschen. Die stecken in der Nabe und von der muß man die Bremsscheibe trennen.

Ich kaufe immer bei Sandtler: http://www.sandtler24.de/deutsch/fahrzeugtechnik/bremsentechnik/bremsscheiben/alfa-romeo/alfa-75/alfa-75-1.8-turbo-3.0-v6-589

Der GTV6 ist zwar nicht explizit aufgeführt, aber die 5-Lochscheiben vom 75 sollten identisch sein.
Die Sandtler Bremsen werden übrigens von Zimmermann hergestellt. Also kein Mist!

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
chemiker
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 08.04.2010
Beiträge: 307

Land:

BeitragVerfasst am: Di 19 Jun 12 22:49:41    Titel:

Carabo hat Folgendes geschrieben:
Die Sandtler Bremsen werden übrigens von Zimmermann hergestellt. Also kein Mist!

ServuStefan


Sicher? Shocked Ich dachte nur die X seien (zeitweise) von Zimmermann gewesen. Wenn doch, wäre es für mich eindeutig ein Grund, das Zeug NICHT zu kaufen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Di 19 Jun 12 23:12:30    Titel:

So? Keine guten Erfahrungen mit Zimmermann gemacht?
Ich hatte nie Probleme.

Auf meinen steht jedenfalls am Rand Zimmermann.

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
chemiker
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 08.04.2010
Beiträge: 307

Land:

BeitragVerfasst am: Mi 20 Jun 12 00:06:35    Titel:

Carabo hat Folgendes geschrieben:
So? Keine guten Erfahrungen mit Zimmermann gemacht?
Ich hatte nie Probleme.


Welcher Typ? Kenne einige Autos von anderen, die üble Erfahrungen mit Verzug und Rissen hatten. Ich selbst habe auf meinem 916er die S von Sandtler. Sollten das wirklich Zimmermänner sein, wären sie gut, dann will ich nichts gesagt haben. Habe da noch ein Paar in einer Kiste, ich schaue die Tage mal, ob ich da "Zimmermann" drauf finde.

Holger


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 20 Jun 12 00:36:01    Titel:

Ich hab vorne S und hinten RS. Die S waren für hinten nicht lieferbar daher haben sie mir die RS zum gleichen Preis verkauft.

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 20 Jun 12 06:25:47    Titel:

tach zusammen ,

zimmermann fand ich auch nicht so toll,wenn neue scheiben dann nur brembo!!!

mfg carsten gtv

fahre ich in meinem rennwagen ,sind vom 156 GTA Laughing


Nach oben
Antworten mit Zitat
serie1
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 20 Jun 12 21:31:20    Titel:

Hallo

Nimm nur die guten wie ATE / Ferodo oder Brembo
bei Mister-auto.de kosten die ATE biede 119 Euro und die von Ferodo beide 70 Euro !

Gruss Sandro


Nach oben
Antworten mit Zitat
Jan
täglich dabei


Anmeldedatum: 18.11.2005
Beiträge: 2348
Wohnort: Bremen
Land:

BeitragVerfasst am: Di 26 Jun 12 12:00:51    Titel:

Carsten GTV hat Folgendes geschrieben:

fahre ich in meinem rennwagen ,sind vom 156 GTA

Du hast originale Brembo-Scheiben vom 156 GTA (die also nach Fiat-Vorgabe gefertigt wurden und mit denen der Wagen ab Werk ausgeliefert wurde) oder hast Du welche aus dem nachträglichen Zubehör von Brembo, die nur für den 156 GTA gedacht waren?

Gruß
Jan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 26 Jun 12 22:53:47    Titel:

die scheiben habe ich aus dem brembo katalog ausgesucht,nach abmessungen eben Very Happy

28mm stark durchmesser 305 oder 315 weiß ich nicht mehr

muß aber schon umarbeite,damit die 15 zöller rübergehen Laughing und ein bischen mehr noch

die gleiche scheibe gibt es auch in 4loch ,ist vom Fiat Coupe20V Turbo

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
Jan
täglich dabei


Anmeldedatum: 18.11.2005
Beiträge: 2348
Wohnort: Bremen
Land:

BeitragVerfasst am: Di 26 Jun 12 23:23:25    Titel:

Carsten GTV hat Folgendes geschrieben:

die scheiben habe ich aus dem brembo katalog ausgesucht,nach abmessungen eben Very Happy

Okay, dann ist's nachträgliches Zubehör, welches sehr wahrscheinlich brauchbar ist. Die Scheiben, die Alfa im Original der Kundschaft ab Werk im 156 GTA (ebenso 166 V6, 916 V6) vorsetzte, sind hingegen Schrott³, trotz Brembo-Fertigung!

Carsten GTV hat Folgendes geschrieben:

durchmesser 305 oder 315 weiß ich nicht mehr

305 oder 330. Gab beides im GTA.

Gruß
Jan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 27 Jun 12 09:02:59    Titel:

naja, das die scheiben für alfa schrott sind,welche brembo an alfa direkt liefert, lass ich mal dahin gestellt,vieleicht unterdimensioniert,schließlich wiegt ein 156GTA ca 1700kg ,und mein bock 1050kg(noch Laughing Laughing )


mfg carsten





DSCF0104.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  306.29 KB
 Angeschaut:  538 mal

DSCF0104.JPG



DSCF0037.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  310.73 KB
 Angeschaut:  514 mal

DSCF0037.JPG


Nach oben
Antworten mit Zitat
Jan
täglich dabei


Anmeldedatum: 18.11.2005
Beiträge: 2348
Wohnort: Bremen
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 27 Jun 12 11:11:46    Titel:

Carsten GTV hat Folgendes geschrieben:
naja, das die scheiben für alfa schrott sind,welche brembo an alfa direkt liefert, lass ich mal dahin gestellt,vieleicht unterdimensioniert,schließlich wiegt ein 156GTA ca 1700kg ,und mein bock 1050kg(noch Laughing Laughing )

Shocked Shocked
Also ein 156 GTA wiegt selbst als vollausgestatteter Sportwagon GTA Selespeed gut 200 kg weniger - is ja kein 939er! Wink Eine 156 GTA Berlina mit Schaltgetriebe liegt ca. bei 1.450 kg.

Die Bremsen, die Fiat seinerzeit bei Brembo hierzu in Auftrag gab, waren von Anfang an ein grandioses Ärgernis. Überraschenderweise reagierte Fiat umgehend und gab bei Brembo anstatt der 305er Scheiben 330er in Auftrag. Verärgerten Kunden wurde eine Umrüstung auf die große Bremse angeboten. Leider waren auch die 330er Scheiben offensichtlich nach Fiat-Qualitätstandars gefertigt, sodass auch diese problemlos krumm gebremst werden können.

Wie gesagt, gleiches betrifft ebenso die 916/936/937. Ich spreche da aus leidiger Erfahrung mit 2x 916 und 1x 936. Ein paar Mal hintereinander von >200 km/h auf 80 Sachen runtergebremst und die Dinger sind krumm. Es beeinträchtigt zwar nicht die Bremsleistung, jedoch haut's Dir irgendwann das Lenkrad aus der Hand, weil es beim Bremsen derbe flattert! Mad

Deswegen würde ich sicher auf alles umrüsten, aber nicht auf Brembo-GTA-Scheiben aus der Erstausstattung des 156. Scheiben, die Brembo im nachträglichen Zubehör hierzu anbietet, mögen aber durchaus von erheblich besserer Qualität sein.

Gruß
Jan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 27 Jun 12 22:55:43    Titel:

also ich habe keine probleme ,nicht mal in monza ,da brems ich 6mal pro runde Laughing

mfg carsten gtv

ps : warst du mit nem GTA schon mal auf der waage???

mein bock hatte laut brief 1250kg,auf der öffentlichenwaage waren es 1380kg Shocked dann würde ich auch gleich mal die leistung messen Rolling Eyes


Nach oben
Antworten mit Zitat
Jan
täglich dabei


Anmeldedatum: 18.11.2005
Beiträge: 2348
Wohnort: Bremen
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 27 Jun 12 23:35:48    Titel:

Carsten GTV hat Folgendes geschrieben:

ps : warst du mit nem GTA schon mal auf der waage???

Nein, aber woher sollen denn die +300kg gegenüber dem normalen 156 stammen, wenn der GTA 1.700kg wöge? Ob nun 3.2 Liter oder 2.5 Liter - V6 ist V6. Ein normaler 156 2.5 mit allem Klimbim wiegt auch nicht mehr als 1.300 bis 1.400 kg. M.W. liegt der Unterschied GTA zu "Normal" bei 90 kg, wären dann 1.490 kg...

Zudem denke ich nicht, dass die Herstellerangaben um über 200 kg daneben liegen... Wink

Gruß
Jan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Datenschutzerklärung Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr