'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Maddes GTV6 Restauration
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maddes
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 14.01.2011
Beiträge: 264
Wohnort: 74223 Flein
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 25 Feb 11 12:27:12    Titel: Maddes GTV6 Restauration

Hi an alle Alfistis,

habe jetzt vor kurzem mit der Restauration meines GTV6 (Bj.85) angefangen. Geholt habe ich ihn von der Schwäbischen Alb. Der Vorbesitzer wollte ihn restaurieren, hatte aber nicht so wirklich Zeit für gefunden. Ausschlaggebend für den Kauf war dass ein zweiter GTV in Teilen im Preis mit dabei war. Das war so ca. vor einem halben Jahr. Dannach hatte ich mich auf die Suche nach einer passenden Bühne gemacht! Die war auch schnell gefunden, Firma Nussbaum Bj. 88. Jetzt habe ich mal angefangen den Innenraum auszuräumen und den Zustand der Karosse festzustellen. Ab jetzt lasse ich mal Bilder sprechen...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Maddes
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 14.01.2011
Beiträge: 264
Wohnort: 74223 Flein
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 25 Feb 11 12:29:15    Titel:

Hier noch weitere Bilder.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Maddes
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 14.01.2011
Beiträge: 264
Wohnort: 74223 Flein
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 25 Feb 11 12:33:41    Titel:

Weitere Bilder.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Jascha
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 25 Feb 11 13:01:00    Titel:

Moin,

sieht nach einer mengen Arbeit aus. War der GTV bei Mobile drinne, mit Motorenteilen?


Bald können wir hier ja ein GTV Treffen organisieren Wink

Bin auf weitere Bilder gespannt.

Gruß

Jascha


Nach oben
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 937
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 25 Feb 11 15:04:42    Titel:

Ja wenn das so weitergeht und der Cartsen-gtv sich doch dazu entscheiden kann seinen silbernen GTV 2.0 herzurichten, könnte 2011 tatsächlich das "Jahr der Alfetta GTV" werden. Wink


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Maddes
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 14.01.2011
Beiträge: 264
Wohnort: 74223 Flein
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 25 Feb 11 21:11:20    Titel:

Ja der war bei mobile inseriert, mit Teilen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Alfaboerner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 25 Feb 11 23:22:27    Titel:

au ja ein Leidensgenosse. Ich kenns zu gut und wünsche Dir viel Spaß.Lg björn


Nach oben
Antworten mit Zitat
Maddes
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 14.01.2011
Beiträge: 264
Wohnort: 74223 Flein
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Mai 11 20:41:10    Titel:

Hier mal noch ein paar Bilder. Der Rost wird langsam sichtbar...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1082
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Mai 11 20:47:34    Titel:

Au weia, scheint ja so eine Art "Verkaufslackierung" gewesen zu sein....

Nur nicht entmutigen lassen - das wird schon!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
manu3lv6
schreibt auch mal was


Anmeldedatum: 03.01.2010
Beiträge: 45
Wohnort: rhein-Main
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Mai 11 23:34:55    Titel:

Hallo Maddes!

Ja, so, wie das ausschaut, müssten die Kotflügel besser runter, denn da wartet wohl noch mehr auf Dich...
Für den Scheibenrahmen empfehle ich eine Sandstrahlpistole mit Sandrückgewinnung (ist ein Stoffsack dran); die arbeitet supersauber. Löchriges Material dann eben neu einschweissen.

Viel Spaß noch,

Manu


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Mai 11 09:58:40    Titel:

na das wir wohl eine vollrestauration Shocked Shocked

mfg carsten gtv

und schön am ball bleiben Rolling Eyes


Nach oben
Antworten mit Zitat
la_bestia
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 09.09.2009
Beiträge: 108
Wohnort: Liechtenstein
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Mai 11 08:11:08    Titel:

Hallo
Hmm jede menge Rost sieht man hier. Vorne im Motorraum ist er ziemlich durch. Ich finde die Basis sollte eigentlich schon in einem "anständigen" Zustand sein für eine Restauration.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Ronny
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Mai 11 14:39:20    Titel:

Maddes hat Folgendes geschrieben:
Hier mal noch ein paar Bilder. Der Rost wird langsam sichtbar...


Ist das letzte eine Aufnahme des Innenraumes?

Shocked

Grüßle
Ronny


Nach oben
Antworten mit Zitat
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1082
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Mai 11 16:28:22    Titel:

Ronny hat Folgendes geschrieben:
Ist das letzte eine Aufnahme des Innenraumes?

Scheint mir die Unterkante vom Armaturenbrettträger zu sein, vom Innenraum her gesehen nach Demontage des Armaturenbrettes. Seitlich sieht man die A-Säule mit den Befestigungsstellen der Türscharniere.

Solcher Rostschaden ist eigentlich die Folge einer undichten Frontscheibendichtung bzw. eines durchgerosteten Scheibenrahmens.
Ich hatte mal eine 83er Giulietta, die war ähnlich vom Blech und ist schließlich dann in der Presse gelandet. Gut, bei einem GTV6 mag sich der Aufwand lohnen, wenn man es kann.

Tauschen möchte ich trotzdem nicht, das scheint ein ziemlich harter und steiniger Weg zu werden... Confused

Bin mal gespannt, wie das weiter geht.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Age
ist oft hier


Anmeldedatum: 27.07.2006
Beiträge: 625
Wohnort: 793..
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Mai 11 23:41:48    Titel:

manu3lv6 hat Folgendes geschrieben:

Ja, so, wie das ausschaut, müssten die Kotflügel besser runter, denn da wartet wohl noch mehr auf Dich...


Ich würde die Kotflügel dran lassen... Hab schon 3 Autos so gemacht die alle an den Stellen ziemlich fertig waren.

la_bestia hat Folgendes geschrieben:
Ich finde die Basis sollte eigentlich schon in einem "anständigen" Zustand sein für eine Restauration.


Also - ich finde die Basis durchaus anständig! Meine GTV6 und eine meiner GTVs waren wesentlich schlimmer!

Wenn man selbst schweißt und die Bleche dengelt ist das zwar zeitlich einiges an Arbeit, aber man lernt auch ne Menge...

Tomboy hat Folgendes geschrieben:
Ja wenn das so weitergeht und der Cartsen-gtv sich doch dazu entscheiden kann seinen silbernen GTV 2.0 herzurichten, könnte 2011 tatsächlich das "Jahr der Alfetta GTV" werden. Wink


Carsten? Nenene... der darf erst wieder was an nem anderen Auto machen, wenn die GTV8 fertig is Wink
Ich werfe noch eine GTV6 die im Februar fertig gestellt wurde, und eine 79er GTV, die vermutlich auch noch 2011 fertig wird in den Topf Wink


Arrow Weitermachen!! Smile


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Datenschutzerklärung Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr