'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

GTV vom Börn 1.
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alfaboerner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 23 Feb 11 17:40:50    Titel: GTV vom Börn 1.

So wie gesagt so getan hier mal die ersten Bilder von mir.


Nach oben
Antworten mit Zitat
manuel164
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 23 Feb 11 20:51:28    Titel:

Also um die Arbeit beneide ich dich nicht, besonders wenn ich sehe wie die Hinterachse aussieht und die Anschlußpunkte vom Chassis, schauderhaft.

Hatte übrigens auch mal ein paar 33 16v, feine Teile, wenn sie auf Drehzahl sind.

Gruß
Manuel


Nach oben
Antworten mit Zitat
Alfaboerner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 24 Feb 11 14:20:59    Titel:

ah einfach schön . du schreibst du hattest die 33er. mußten sie anderen autos weichen? und übrigens ist die auffahrrampe ein knaller Very Happy
nur so gehts!! muß ja weiter gehen das ganze...lach
zum knotenpunkt achse rahmen sei zu sagen...es sah schlimmer aus als es ist. sieht jetzt alles fein aus. achsen und so sind auch schon gestrahlt und neu getünscht. bilder kommen noch. bis neulich*B*


Nach oben
Antworten mit Zitat
Alfaboerner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: So 27 Feb 11 13:10:58    Titel: Nächste Bilder

Hier noch ein Paar Bilder wie das Auto jetzt im Moment aussieht.


Nach oben
Antworten mit Zitat
Alfaboerner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: So 27 Feb 11 13:19:12    Titel: Weiter...

..........Jaja


Nach oben
Antworten mit Zitat
Donzi
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.03.2008
Beiträge: 508
Wohnort: Timmendorfer Strand
Land:

BeitragVerfasst am: Di 01 März 11 18:04:43    Titel:

Du stellst das Auto auf Steine? Sehr mutig Shocked


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1082
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Di 01 März 11 22:27:47    Titel:

Donzi hat Folgendes geschrieben:
Du stellst das Auto auf Steine? Sehr mutig Shocked

Wer Alfa fährt, der kennt keine Angst!

Schöner Report, weiterhin viel Erfolg. Laughing


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Alfaboerner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 02 März 11 20:59:31    Titel:

Jaaaa das mit den Steinen... Cool
Nun was soll ich sagen. Als ich den 33er fertig machte brauchte ich die Böcke ja da Question , und letztlich hatte ich dann für die GTV nur noch 3 Stk rumfliegen. Neutral ....mist einer zu wenig.
Also die Altlasten vom Pflastern der Scheune genommen. Auf stabilität legte ich größten Wert, drum legte ich noch ein 8/10 Kantholz druff.
Hat bis jetzt bombe gehalten, aber das Auto wiegt ja auch nix mehr. Kannste alleine vorne und hinten anheben und sogar auf die Seite legen.
Gruß und Tschuuß


Nach oben
Antworten mit Zitat
HUHA
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 14 Sep 12 21:19:42    Titel: weiter geht es

so sorry das ich so lange abwesend war ich bin papa geworden und hatte dem entsprechend wenig zeit. am auto habe ich so wie es möglich war weiter gemacht. die alfetta steht derzeit frisch vom lackierer bei uns in der scheune. sie wartet auf ihren zusammenbau. bilder sende ich noch nach. ich habe mich neu angemeldet unter dem name HUHA. lg


Nach oben
Antworten mit Zitat
HUHA
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 14 Sep 12 21:27:36    Titel:

als das auto noch auf der seite stand habe ich den unterboden überarbeitet.


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 14 Sep 12 21:34:03    Titel:

Willkommen zurück und Glückwunsch zum Nachwuchs!

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Maddes
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 14.01.2011
Beiträge: 264
Wohnort: 74223 Flein
Land:

BeitragVerfasst am: Sa 15 Sep 12 01:30:41    Titel:

Hey Börn ne kleine Frage: Wie hast du da Getriebe gereinigt? Mit dem Hochdruckreiniger oder gestrahlt?

Gruß Maddes


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
HUHA
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Sa 15 Sep 12 08:52:34    Titel:

hallo maddes. 2mal mit handelsüblichem backofenschaum(dm glaub 1,49) und anschl. sonax motor kaltreiniger(ist so ne sprühflasche). den motor hab ich ebenso behandelt plus eine kur mit dem roten säurefreien Rolling Eyes felgenreiniger. ergebnis ist gut . bilder kommen noch. lg


Nach oben
Antworten mit Zitat
HUHA
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Sa 15 Sep 12 08:56:41    Titel:

achso, und immer mit dem waschgerät abgedampft.klar Laughing


Nach oben
Antworten mit Zitat
HUHA
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Sa 15 Sep 12 19:58:35    Titel:

den motor soweit gereinigt zahnriemen und co runter und ern. ventildeckel zum pulvern in dezentem chrom. usw......


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Datenschutzerklärung Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr