'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

VW kauft Alfa ?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Rund um Alfa Romeo
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alfa75
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 12:43:51    Titel: VW kauft Alfa ?

Moin,
gestern früh kam die Meldung auf NDR Info, dass VW Interesse am Kauf von Alfa Romeo bekundet hätte . Das würde gut zu ItalDesign passen ...

Habt ihr da auch schon was davon gehört ?
Wäre für die Marke Alfa Romeo sicher besser als bei Fiat langsam bestattet
zu werden .

Gruß Matthias


Nach oben
Antworten mit Zitat
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4274
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 14:13:04    Titel:

Das ging schon länger hoch im Alfisti.net, dort wurde es breit diskutiert. Ich selber habe nie was davon gelesen.

Ciaoliviero


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1082
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 14:16:32    Titel:

Ist auch schon seit einiger Zeit in der einschlägigen Automobil-Fachpresse (Branchenpublikationen) zu lesen.

Warten wir´s ab.....


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
GTV6-25
ist oft hier


Anmeldedatum: 16.10.2006
Beiträge: 760
Wohnort: Nienburg/Weser
Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 14:49:05    Titel: Alfa - VW

Steht heute sogar in der "BILD" Zeitung


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
manuel164
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 15:45:42    Titel:

http://www.autoblog.it/post/28794/alfa-romeo-volkswagen-i-tedeschi-vogliono-il-brand-italiano-ma-fiat-non-vende


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 15:54:26    Titel:

Gestern stand im SAT-1 Videotext zu lesen, daß VW Alfa als gute Möglichkeit betrachte sich weiter zu vergrößern.

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
75 Romeo
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 1228
Wohnort: RLP und NRW
Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 17:57:56    Titel:

Na ja eigentlich ändert sich dadurch dann nicht viel... obs eine Fiat Bravo Plattform oder eine vom Golf VII ist, auf der man da sitzt, spielt genausowenig eine Rolle, wie die Frage ob ich vorn ein müdes Holdenaggregat oder eine TSI Maschine spazieren fahre... Alfa ist da in beiden Fällen nicht drin...

(so wie in Seat kein Seat und in Skoda kein Skoda steckt und in Lambo eben ein Audi....)

Immerhin existierte zumindest das Label "Alfa Romeo" noch und ginge nicht den Weg auf den ewigen Automarkenfriedhof... was mit Fiat schon deutlich eher passieren könnte...
Ciao
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Waldek
ist oft hier


Anmeldedatum: 01.07.2010
Beiträge: 1290
Wohnort: Hamburg - bäh!
Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 19:23:40    Titel: Re: VW kauft Alfa ?

Alfa75 hat Folgendes geschrieben:

Wäre für die Marke Alfa Romeo sicher besser als bei Fiat langsam bestattet zu werden .

Na ich weiss nicht. Lieber tot als Zombie.
Und VW? Der Dreck kommt mir niemals ins haus. Nie!
*schwör*

Schöne Grüsse
Waldek


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 936
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Di 24 Aug 10 22:14:05    Titel:

Ich habe es auch schon mehrmals in diversen Medien in Deutschland und in Italien gelesen, ich denke da ist was drann! Fiat wird sich vielleicht noch ein wenig zieren um den Kaufpreis in die Höhe zu treiben und dann möglicherweise doch verkaufen!
Ich habe auch gehört das Fiat sich eher intensiver mit Chrysler verbinden möchte und dazu weitere finanzielle Mittel benötigt, wenn dem so ist, dann können sie ja leicht den immer noch ungeliebten und Stiefmütterlich behandelten "Marken-Schrott" aus Mailand verhökern. Evil or Very Mad
Ich glaube es wäre doch von Anfang an besser gewesen wenn Alfa an Ford gegangen wäre, Die haben wenigstens die Marke "geschätzt"!

Gruß

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1082
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 25 Aug 10 06:26:13    Titel:

Tomboy hat Folgendes geschrieben:
Ich glaube es wäre doch von Anfang an besser gewesen wenn Alfa an Ford gegangen wäre, Die haben wenigstens die Marke "geschätzt"!


Wenns danach geht, müsste Alfa an die Chinesen gehen....

Und nach der Übernahme durch Fiat ist doch auch nicht alles schlecht gewesen.

Ein paar Beispiele gefällig?
- Entwicklung SZ / RZ
- deutliche qualitative Verbesserung bei 75 und 33
- DTM Engagement mit dem 155er
- Aufbau der Händlerorganisation in der ex-DDR
- Design Alfa 156 und Entwicklung von Fahrzeugen, die mal wieder "etwas" Druck haben (GTA), wenn man da auch mit BMW etc. (M3, M5, AMG) trotzdem nicht auf Augenhöhe spielte

Ich denke, die Welt hat sich eben weiter gedreht und "Alt-Alfa" hätte mit dem damaligen beschränkten Kundenkreis und der schlechten Produktqualität sowie dem teilweise abstrusen Design sowieso nicht überlebt.

Was dann Fiat letztlich daraus gemacht hat, ist natürlich eine andere Sache.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
alfa75turbo
ist oft hier


Anmeldedatum: 26.10.2005
Beiträge: 1953
Wohnort: Spaching
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 25 Aug 10 08:34:02    Titel:

milano hat Folgendes geschrieben:
- Entwicklung SZ / RZ
- deutliche qualitative Verbesserung bei 75 und 33
- DTM Engagement mit dem 155er
- Aufbau der Händlerorganisation in der ex-DDR
- Design Alfa 156 und Entwicklung von Fahrzeugen, die mal wieder "etwas" Druck haben (GTA), wenn man da auch mit BMW etc. (M3, M5, AMG) trotzdem nicht auf Augenhöhe spielte


Shocked Shocked was ist daran denn gut ??

milano hat Folgendes geschrieben:
sowie dem teilweise abstrusen Design sowieso nicht überlebt.


genau das hat aber alfa ausgemacht ....


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
italoparts.de
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 25 Aug 10 09:37:02    Titel:

wir werden wohl zusehen "müssen" wenn eine Fusion zustande kommt Confused
aber kaufen "müssen" wir zum Glück nicht................Twisted Evil
Einen neuen Alfa werde ich mir auch in fernster Zukunft sowieso nicht zulegen übrigens sind Alle neuen Wagen irgendwo ein VW-Abklatsch.
Jeder versucht das Design zu kopieren um hohe Verkaufszahlen einzustreichen,Toyota-Mazda-Honda sind das beste Beispiel.
puke


Nach oben
Antworten mit Zitat
Jan
täglich dabei


Anmeldedatum: 18.11.2005
Beiträge: 2348
Wohnort: Bremen
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 25 Aug 10 09:42:12    Titel:

italoparts.de hat Folgendes geschrieben:
Honda

Shocked

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

Genau genommen kenne ich keinen weiteren Hersteller, der vergleichsweise eigenständig designte Autos auf den Markt wirft, wie Honda... (ob nun schön oder hässlich sei mal dahingestellt). Welcher Honda schaut denn aus, wie ein VW??

Gruß
Jan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
italoparts.de
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 25 Aug 10 09:48:05    Titel:

der hier sieht leicht nach A6 oder A4 aus oder nennen wir ihn Mal Passat,oder etwa nicht ...........
der neue Mazda 6 schaut fast genauso aus,Foto gefällig
Wink


Nach oben
Antworten mit Zitat
werner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 25 Aug 10 10:46:28    Titel:

Welche aktuellen Modelle unter dem Label "AlfaRomeo" auf den Markt geworfen werden und von wem, ist mir herzlich egal. Vielleicht ist da ja mal was dabei, das mir für den Alltag gefällt, vielleicht aber auch nicht.
Fiat hat in jedem Fall bewiesen, das man dort keine Kompetenz/Resourcen hat, um interessante Fahrzeuge oberhalb der Kleinwagenklasse zu entwickeln.
Das technische Erbe Alfas hat Fiat ausbluten lassen - es fortzuführen war man nicht in der Lage: QED! Mittlerweile ist nichts mehr übrig - ja selbst mit der Historie weiß man bei Fiat nichts anzufangen.
Ich behaupte, VW wäre das nicht passiert! Weder so ein centenario Desaster, noch das mit Füßen getretene Museo. Teileversorgung für alte Alfa´s? Von Fiat niemals - VW baut den Geschäftsbereich zum eigenen Profitcenter aus.
Werksauftritte historischer Fahrzeuge bei großen Veranstaltungen? Nicht mit Fiat........

Ich denke für die alten Alfa´s wäre der Verkauf an VW ein Segen. Was dann an Neuwagen auf die Straße kommt ist mir eher egal - aber schlimmer kanns ja eh nicht werden.

ciao a presto
Werner


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Rund um Alfa Romeo Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Datenschutzerklärung Impressum



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr