'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Wieberbelebung 75 2.0 TS LE
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 63
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 11 Dez 17 20:34:05    Titel:

Montage der Zierstopfen im Detail

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen
Das Problem

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen
Die Lösung

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen
Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen
Das Ergebnis


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
alfamann62
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 23.08.2010
Beiträge: 162
Wohnort: Sinsheim
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 11 Dez 17 22:54:35    Titel:

Hast du die Felgen ausse frich poliert, bzw. lassen?
Gruß
Manfred


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 63
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Di 12 Dez 17 12:24:38    Titel:

alfamann62 hat Folgendes geschrieben:
Hast du die Felgen ausse frich poliert, bzw. lassen?
Gruß
Manfred


Nein,
die Felgen habe ich im äusseren Bereich einfach nur solange geschliffen bis der Klarlack komplett runter war und ich ein einheitliches Schliffbild hatte.
Den inneren Bereich habe ich nur angeschliffen.
Um ein gleichmäßiges Schliffbild hinzubekommen habe ich eine Hinterachse auf die Werkbank geschraubt.
Ein Schliefbock auf den Fußboden und ein alter Fahrradschlauf diente als Antrieb der Felge ( Sihe Bild im den vorigen Beitägen)
Dann von 80er Körnung bis 320 Körnung den äußeren Bereich abgeschliffen
Pro Flegen nahm das je nach Dicke des Klarlackes ca 2-3 h in Anspruch was auch daran lag das mein Schliefbock etwas schwach war und somit das Schliefpapier als Bremse fungierte Rolling Eyes.
Nass gings am besten

Zum Schlus wurde duch den Lackierer das innere wieder in Silber lackiert und die ganze Felge mit Klarlack versiegelt.

Vom nachträgliche Polieren habe ich Abstand genommen, da mir der Aufwand und die Pflege zu hoch waren.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 935
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Di 12 Dez 17 21:24:20    Titel:

Saubere Arbeit thumright

Gruß

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 63
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Di 12 Dez 17 21:35:01    Titel:

Tomboy hat Folgendes geschrieben:
Saubere Arbeit thumright

Gruß

Tom


Danke Smile

Ich hoffe ja, das ich im März das Ding endlich auf die Strasse bekommen.
So nach fast 8 Jahren

happy3


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
alfamann62
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 23.08.2010
Beiträge: 162
Wohnort: Sinsheim
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 13 Dez 17 22:31:06    Titel:

Wow. Zum einen wenn meine Fehlbuchstaben in deinem Zitat sieht und zum anderen, welche Arbeit du dir gemacht hast. Ich hatte sie vor ca. 6-7 Jahren komplett pulvern lassen. Die Felgen vom Profi original aufarbeiten lassen wäre 500,- pro Felge gelegen. So lagen 5 Stück in dem Preisbereich.
Gruß
Manfred


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 63
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Di 02 Jan 18 09:06:39    Titel:

Ich brauche mal Hilfe bei einigen kleinen oder großen Problemen.

1. bekomme ich die Zentralverriegellung der Beifahrertür nicht zum funktionieren.
Wir haben schon das Schloss inklusive Stellmotor getauscht.
Das Alfa Control zeigt mir bei geschlosserer Tür an das diese offen steht.
Bei den anderen Türen is alles in Ordnung. Auch lässt sich das Fahrzeug nicht von der Beifahrerseite verriegeln.
Alle Kabelverbindung hab ich geprüft, kann aber Augenscheinlich kein Defekt feststellen.

2. seit ich das Cockpit wegen eines fehlenden Bremstlichschalterkabels nochmal demontieren musste, leuchtet bei mir die Drosselklappenleuchte und der Motor dreht extrem am Anfang hoch und würgt dann nach ca 3-4 Minutem mit starkem Ruckeln ab.

3. die Spiegelverstellung der Beifahrerseite funktioniert trotz angeschlossernener Kabel nicht. Kann ich das irgendwie testen?



Da ich aber bei dem gnazen Kabelwirrwar nicht ganz duchblicke hoffe ich ihr habt einige Lösungansätzte, es ist frustrierend wenn a,mn 4 h stunden auf Fehlersuche geht ohne was zu finden Sad

Sicherungen wurden schon alle visuell geprüft und scheinen intakt zu sein.
Ach ja und das Alfacontrol-Modul habe ich gegen ein anderes getauscht weil die Uhr defekt war. Die Drosselklappenleuchte kam dennoch erst später

Dank und Gruß
Steve


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr