'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Fahrwerksseminar bei RSR
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Treffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alf_romeo_75
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 09 Okt 12 10:02:03    Titel:

Bisher leider nur ein Bild... ich mache dann noch ein paar mehr, auch mit Zollstock.





20121005_154500.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  176.21 KB
 Angeschaut:  429 mal

20121005_154500.jpg


Nach oben
Antworten mit Zitat
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1081
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Di 09 Okt 12 21:05:03    Titel:

alf_romeo_75 hat Folgendes geschrieben:
Bisher leider nur ein Bild... ich mache dann noch ein paar mehr, auch mit Zollstock.
Oh ja, gerne.
Wieviel cm Bodenfreiheit sind es denn noch?


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
alf_romeo_75
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 10 Okt 12 08:46:43    Titel:

Ich schätze, an der tiefsten Stelle (Auspuffkrümmer) sind es kaum mehr als 3-4 cm. Aber ich messe das noch nach. Rolling Eyes


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 10 Okt 12 09:07:23    Titel:

was mich nun mal interesieren würde , wie denn die vorderen unteren

dreieckslenker drin stehen,die steigen nach aussen hin an oder ??

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
alf_romeo_75
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 10 Okt 12 09:16:52    Titel:

Carsten GTV hat Folgendes geschrieben:
was mich nun mal interesieren würde , wie denn die vorderen unteren

dreieckslenker drin stehen,die steigen nach aussen hin an oder ??

mfg carsten gtv


In der Tat stehen die aussen höher als innen - dementsprechend wurde Spur, Sturz und Nachlauf passend eingestellt. Im übrigen war Ron trotz dieser extremen Stellung vom Bremsverhalten begeistert - und ich auch Very Happy


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 10 Okt 12 17:58:41    Titel:

na das ist doch super Shocked und dafür benötige ich dann ein RSR Fahrwerk,vermutlich liegt dein wagen sogar auf den gummis unten auf.

siehe anhang aus einem fahrwerks buch

mfg carsten gtv





Scannen0001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.53 MB
 Angeschaut:  420 mal

Scannen0001.jpg


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfa75turbo
ist oft hier


Anmeldedatum: 26.10.2005
Beiträge: 1953
Wohnort: Spaching
Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 08:13:51    Titel:

Ron ist doch auch nur ein Quäker der sein Zeug verkaufen muss.
Alleine die Aussage dass Porsche alles falsch und Alfa alles richtig gemacht hat ist der Hammer.

Mein Eindruck (und ich hab auch in einem meiner Fahrzeuge ein RSR Fahrwerk drin) ist dass es mit sicherheit bessere unspektakulärere und vor allem billigere Lösungen gibt.
Ich bin gerade dabei eine Giulietta in diese Richtung aufzubauen und werde dann darüber berichten.
Natürlich werde ich nur den TEILNEHMERN was erzählen Rolling Eyes Rolling Eyes

gruss Andi


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
alfa75turbo
ist oft hier


Anmeldedatum: 26.10.2005
Beiträge: 1953
Wohnort: Spaching
Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 08:18:11    Titel:

alf_romeo_75 hat Folgendes geschrieben:
Im übrigen war Ron trotz dieser extremen Stellung vom Bremsverhalten begeistert


Sei mir nicht böse aber mit deiner bremse kannst du am Ring höchstens drei mal von einer höheren Geschwindigkeit runterbremsen dann ist Schluss.

gruss Andi


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
peter
ist oft hier


Anmeldedatum: 10.04.2007
Beiträge: 641

Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 09:39:10    Titel:

alfa75turbo hat Folgendes geschrieben:
alf_romeo_75 hat Folgendes geschrieben:
Im übrigen war Ron trotz dieser extremen Stellung vom Bremsverhalten begeistert


Sei mir nicht böse aber mit deiner bremse kannst du am Ring höchstens drei mal von einer höheren Geschwindigkeit runterbremsen dann ist Schluss.

gruss Andi


Es ist ja nur ums Bremsverhalten gegangen, nicht um die Bremsleistung, d.h. das Fahrzeug bleibt beim Anbremsen stabil, wird nicht nervös in der Lenkung, fängt nicht an zu ziehen. So verstehe ich es.

Peter


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 09:49:37    Titel:

na klar weil er nicht mehr einfedert Very Happy Very Happy Very Happy

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
alf_romeo_75
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 09:58:43    Titel:

peter hat Folgendes geschrieben:
alfa75turbo hat Folgendes geschrieben:
alf_romeo_75 hat Folgendes geschrieben:
Im übrigen war Ron trotz dieser extremen Stellung vom Bremsverhalten begeistert


Sei mir nicht böse aber mit deiner bremse kannst du am Ring höchstens drei mal von einer höheren Geschwindigkeit runterbremsen dann ist Schluss.

gruss Andi


Es ist ja nur ums Bremsverhalten gegangen, nicht um die Bremsleistung, d.h. das Fahrzeug bleibt beim Anbremsen stabil, wird nicht nervös in der Lenkung, fängt nicht an zu ziehen. So verstehe ich es.

Peter


Genau darum ging es: Nicht um die Bremsleistung (mit der ich allerdings auch mehr als zufrieden bin - auch nach mehr als 3 Starkbremsungen aus höherer Geschwindigkeit), sondern um die Fahrzeugstabilität und die Bremsverteilung.
Zu Carstens Fahrwerksartikel: Die Aussagen darin sind sehr verallgemeinert und abhängig von vielen Faktoren wie zum Beispiel der Geometrie der Radaufhängung an sich. Eins dürfte aber klar sein: Je tiefer der Schwerpunkt eines Fahrzeugs ist, desto besser kommt man zügig um die Kurve - auch wenn man sich damit vielleicht woanders Nachteile einhandelt. Und nein, das Auto liegt nicht auf den Gummis auf - denn die wurden ja entfernt.
Im übrigen bin ich der Meinung, dass RSR schon weiß, was sie tun - jedenfalls haben sie Erfahrung genug. Aber da muss sich jeder selbst ein Bild machen.
Aber ich stimme auch zu: Es gibt sicherlich mehrere Wege, um zum richtigen Ziel zu kommen - ich kann nur sagen, dass die GTV jetzt viel besser einlenkt und um die Kurven geht als vorher und dadurch deutlich mehr Spaß macht - dafür habe ich gerne etwas Geld investiert.
Very Happy


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 12:42:26    Titel:

na ja ganz allgemein finde ich den artikel nicht,es einfach eine tatsache !!!

ausserdem treffen die abgebildeten beispiele genau auf unsere transen zu!

klar je tiefer der schwerpunkt desto besser ,sieht ja auch cool aus,aber rein von der kienematik her,arbeitet die vorderachse so nicht mehr sauber,drum hat auch der 75evo andere achsschenkel ,da passen dann auch keine 14zöller mehr drauf!!!!

aber das weiß ja RSR alles schon Laughing

mfg carsten gtv

werde mal demnächst mein konzept vorstellen,dauert aber noch Very Happy


Nach oben
Antworten mit Zitat
manuel164
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 13:34:45    Titel:

Kleines aber feines Beispiel.
Nimm einen Besen, Winkel ca. 45 Grad zum Boden und stütz dich drauf, dann legst du den Besen flacher an, und stütz dich wieder drauf.
Wann wird er eher wegrutschen?
Und genauso ist das auch mit den Querlenkern.
Irgendwann kann dieser die Kraft nicht mehr ordentlich über den Reifen auf die Fahrbahn leiten, also keine Kraft mehr übertragen, weil die Resultierende einfach in einem zu flachen Winkel zur Oberfläche steht.
Natürlich kann man mit diversen Einstellungen und Methoden diesem Phänomen entgegenwirken, aber wenn man im Vorhinein dies berücksichtigt, kann man sich teure Spezialanfertigungen im und am Fahrwerk ersparen.
Wie schauts mit der Lenkgeometrie aus wenn die Querlenker jetzt quasi in die andere Richtung stehen? Davon wurde noch nicht gesprochen ob da die Lenkung versetzt wurde oder mit Distanzstücken dies überbrückt wurde.
Aber grundsätzlich sollte man immer schaun das der Rollcenter über Null ist.
Wurde auch mal so konzipiert das Fahrwerk, nehm ich mal an.


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfa75turbo
ist oft hier


Anmeldedatum: 26.10.2005
Beiträge: 1953
Wohnort: Spaching
Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 16:20:43    Titel:

alf_romeo_75 hat Folgendes geschrieben:
auch nach mehr als 3 Starkbremsungen aus höherer Geschwindigkeit)


Klingt unglaublich...

Ich bin mir aber ziemlich sicher dass die Bremse nach 2 Runden(spätestens) am Salzburgring durch ist.

Aber egal es geht hier auch nicht um die Bremse sondern ums Fahrwerk.
Ich habe auf alle Fälle den unteren Dreieckslenker parallel zur Fahrbahn.

Ich bin noch nicht damit gefahren. Was ich aber sicher weiss ist dass meine nicht tiefergelegten Autos den tiefen um nichts nachstehen.

gruss Andi


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Lupo116
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 16.05.2009
Beiträge: 164
Wohnort: Völs in Tirol
Land:

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 12 17:06:34    Titel:

alfa75turbo hat Folgendes geschrieben:
Was ich aber sicher weiss ist dass meine nicht tiefergelegten Autos den tiefen um nichts nachstehen.

Abseits von spiegelglatten Rennstrecken halte ich solche extremen Tieferlegungen sogar für deutlich langsamer. Du hast einfach zu wenig Federweg um aus einer leicht welligen Kurve sauber rauszubeschleunigen. Ich weiß wovon ich rede, meine Alfetta sah früher so aus. Schaut super aus, lenkt sich wirklich zackig und fühlt sich auch schnell an. Wem das genügt, der soll das machen. Aber wirklich messbar schneller ist man ganz sicher nicht.

Ich hab jedenfalls zurückgerüstet auf Original und bin bisher bei der TT und sogar bei der Heizorgie vom Alfisti.net auch noch allen nachgekommen.

Lupo


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Treffen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 10 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr