'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

RSR Stabi zu stark?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jascha
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 16:12:30    Titel:

Hm...

Wenn ich aber die Koppelstangen "länger" schraube, so habe ich doch eine andere Hebelwirkung? Oder sehe ich das verkehrt? Wenn ich den seitlich betrachte.

Dadurch doch ein anderes verhalten oder nicht?

Gruß

Jascha


Nach oben
Antworten mit Zitat
werner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 16:55:42    Titel:

Jascha hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich aber die Koppelstangen "länger" schraube, so habe ich doch eine andere Hebelwirkung? Oder sehe ich das verkehrt? Wenn ich den seitlich betrachte.

Dadurch doch ein anderes verhalten oder nicht?
Nö - das hätte man nur, wenn man den Punkt, an dem die Koppelstange mit dem Arm des Stabi´s sitzt, verändert. Dann hätte ich einen anderen Hebel für die Torsion des Stabi´s. (Kraft x Weg)
Die Koppelstange ist ja nahezu in der Bewegungsachse des federnden QL´s positioniert => ist deren Länge quasi egal..........

ciao a presto
Werner


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfatifosi
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 17:51:55    Titel:

Salute Michael Wink





DSCI0002.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.25 MB
 Angeschaut:  430 mal

DSCI0002.JPG


Nach oben
Antworten mit Zitat
GTV1000
ist oft hier


Anmeldedatum: 09.06.2011
Beiträge: 630
Wohnort: OWL
Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 18:22:29    Titel: Neues Rezept

für Nudeln.....




Zuletzt bearbeitet von GTV1000 am Mo 27 Aug 12 23:38:12, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Waldek
ist oft hier


Anmeldedatum: 01.07.2010
Beiträge: 1290
Wohnort: Hamburg - bäh!
Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 18:48:58    Titel:

alfatifosi hat Folgendes geschrieben:
Salute Michael Wink

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Danke.

Schöne Grüsse
Waldek


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 18:57:54    Titel:

ui Shocked Shocked Shocked das kenn ich hier ja so garnicht,ist auch für mich ganz neu, dass auf einmal so in die tiefe gegangen wird Laughing

mfg carsten gtv


und schön locker bleiben


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfatifosi
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 19:42:40    Titel:

@Werner
Zitat:
Die Koppelstange ist ja nahezu in der Bewegungsachse des federnden QL´s positioniert => ist deren Länge quasi egal..........
headbang

Salute Michael wave





DSCI0004.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.24 MB
 Angeschaut:  386 mal

DSCI0004.JPG


Nach oben
Antworten mit Zitat
GTV1000
ist oft hier


Anmeldedatum: 09.06.2011
Beiträge: 630
Wohnort: OWL
Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 20:07:29    Titel: Egal

stimmt..




Zuletzt bearbeitet von GTV1000 am Mo 27 Aug 12 23:43:15, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 20:35:39    Titel:

1cm kann ich fast nicht glauben ,da die formel 1 nur einen federweg von 7mm hat bei einem fahrzeuggewicht von ca 5ookg ,und eine federrate von 980kg pro feder!!

die angaben sind mit gewähr !!

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
GTV1000
ist oft hier


Anmeldedatum: 09.06.2011
Beiträge: 630
Wohnort: OWL
Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Jul 12 20:45:44    Titel: kürzer als Du denst

Habe mich auch schwer getan. Mein FW macht definitiv mehr Federweg, habe ich aber noch nicht gemessen Wenn er das alles so erklärt klingt das schon sehr schlüssig. Klar ist auch das wir bisher nur über den vorderen Stabi gesprochen haben. Bei Ron geht es immer um das ganze FW inkl. Stabi hinten.Das wieder hat er so erklärt, das ich es nicht verstanden habe. NOCH NICHT. Vielleicht bekommen wir ja mal eine Ausfahrt in die Eifel zu RSR hin.

Gruß
Rolf


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
PeterB10
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 03.12.2006
Beiträge: 53
Wohnort: Kaarst
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Jul 12 00:16:16    Titel: Re: Egal

GTV1000 hat Folgendes geschrieben:
Hi,
ja, das sehe ich auch so, kann diese These nur unterstützen. Habe vor zwei Wochen mit Ron Himself ausführlich über das FW gesprochen. er sagte das der Federweg auf ein Minnimun reduziert ist. Im Competition Setup nur ca 1 cm Shocked Shocked Shocked .

Gruß
Rolf


Das mag schon so in etwa sein. Ich habe das FW und den Stabi vorne von Ron. Wenn ich versuche, den GTV 6 in die Federn zu drücken, tut sich nicht viel. Trotzdem ist "Restkomfort" für Landstraßen vorhanden.

Gruß

Peter


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
alf_romeo_75
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Jul 12 08:08:25    Titel: Re: kürzer als Du denst

GTV1000 hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht bekommen wir ja mal eine Ausfahrt in die Eifel zu RSR hin.

Gruß
Rolf


Gute Idee, da wäre ich gerne dabei.
Aber ehrlich gesagt: Mit 1 cm Federweg möchte ich nicht über die tollen Wink Landstraßen hier im Norden fahren. Für eine ebene Rennstrecke ist das ok, aber für den normalen Straßenverkehr? Nein, danke. Abgesehen davon, dass dann vielleicht die Stabiaufnahme hält - wahrscheinlich zerreisst es dann die Karosserie an anderer Stelle Rolling Eyes Ganz abgesehen von meinem Rücken scratch

LG, Jörg


Nach oben
Antworten mit Zitat
GTVRalle
schreibt auch mal was


Anmeldedatum: 07.10.2010
Beiträge: 24
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Jul 12 11:38:35    Titel: RSR FW

Ich habe ja auch das komplette RSR FW inkl. Stabis drin. Die von Ron anvisierten 13 mm Federweg waren in Realität nur 8 mm. Durch den leichten 4-Zylinder hat sich der Wagen kaum zum einfedern überreden lassen. Dennoch sind wir 2011 so über die Alpenpässe in die Emilia Romagna in Urlaub gefahren, wobei ich zum Schluss schon Angst um die Karosserie hatte.

Anfang 2012 haben wir die vorderen Dämpfer zu Intrax eingeschickt und individuell anpassen lassen für mehr Federweg und etwas weichere Dämpfung. Nun hat der Wagen ca. 20 mm Federweg mit annehmbarer Dämpfung.

Inzwischen war ich auch auf der Nordschleife, SPA und Hockenheim, sowie auf Ausfahrten auf schlechten Strassen. ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und das rumräubern macht sehr viel Spass. Von Schäden bin ich bisher verschont geblieben.

Nur die Motorleistung muss noch angepasst werden, da noch original Smile

Treffen beim Ron wäre ich auch dabei.

Viele Grüsse,
Ralf


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
GTV1000
ist oft hier


Anmeldedatum: 09.06.2011
Beiträge: 630
Wohnort: OWL
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Jul 12 15:27:40    Titel: Al Dente

ist wenn die am Kühlschrank hängen bleiben.......




Zuletzt bearbeitet von GTV1000 am Mo 27 Aug 12 23:45:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 06 Jul 12 16:08:36    Titel:

mit feder weg meine ich nicht den weg den mann im stand drüken kann,sodern den weg den der wagen beim bremsen eintaucht!!

und da halte ich 1cm für unrealistisch!!

da wirken dann schon ein paar tonnen Shocked

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr