'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

GTV6
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mariani
ist oft hier


Anmeldedatum: 05.11.2004
Beiträge: 571
Wohnort: Schweiz
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 19:41:05    Titel:

Wenn ich mich richtig erinnere, gab es am Anfang mal sogar 2 Foren die sich um den Alfa 75 drehten.

Viele hatten die Transaxle gerade entdeckt, will sie günstig waren und viel Fahrspass boten. Als wurde Hilfe gesucht bei „ gleichgesinnten“ denn zumindest in Deutschland standen diese Kisten nicht in jeder Ecke. Also kam ein reger Austausch zustande und die „alten Hasen“ geben breitwillig Ihr Wissen weiter.

Auch Ben brannte darauf, seine Seite zum Lexikon für Transaxle Alfas zu machen und so hat sich dieses Forum durchgesetzt. Es wurde ein Begriff in der Szene und selbst Oldtimer Zeitschriften haben darauf verwiesen.

Die Zeit der billigen Transen ist vorbei, einige bedauern das, andere sind längst bei einer anderen Marke gelandet, haben Familie oder andere Interessen, fahren jetzt ein modernes Auto und denken nur noch mit Schaudern an die Zeit zurück, als sie noch selber schrauben mussten. Die Klientel ist hier schon lange nicht mehr aktiv.

Es kommen andere Zeiten im Leben und auch bei Ben ist vom „alten Feuer“ nicht mehr viel zu spüren. Es gibt aber Leute; und dazu möchte ich mich auch zählen, die trotz modernen Autos diesem Antriebskonzept immer die Treue halten, dann Autos wie den Alfa 75 wird es nie mehr geben, zumindest nicht in dieser Preisregion.

Transaxle Fahrzeuge werden heute, mit wenigen Ausnahmen, nur noch als Liebhaber Fahrzeuge gefahren. Die langjährigen Eigner haben kaum mehr Fragen, aber ich bin überzeugt, die grosse Zeit des Alfa 75 wird erst noch kommen und somit wird es Leute geben die den Alfa 75 erst entdecken werden und auch eine Plattform wo ein Austausch möglich ist.

Seit dem unglücklichen Agieren und Kommunizieren, Anschwärzungen und Behauptungen von einigen Leuten nach dem Transaxle Treffen ist auf verschiedensten Ebenen und Plattformen in der Szene Feuer unter den Dach und so versammeln sich halt die, die die Transaxle Fahne immer hochgehalten haben in einem geschützten Raum.

Ich persönlich würde es bedauern wenn dieses Forum aufgelöst würde, aber möglicherweise hätte eine striktere Zugangskontrolle für neu Mitglieder mehr Transparenz gebracht.

Mariani, Transaxlefahrer seit 35 Jahren.




Zuletzt bearbeitet von Mariani am Mo 26 Nov 12 20:15:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 19:57:10    Titel:

ich wuerde mal sagen, das feuer brennt momentan nicht lichterloh, aber zumindest glueht es noch.
denn auch bei mir wurden andere prioritaeten gesetzt, die das hobby auto ziemlich gegen 0 tendieren liessen.

der 75 wurde dieses jahr fuer 5 tage bewegt. davor war es zum letzten nord treffen, duerfte bereits 2 jahre her sein.

aber ich bin ja nicht alleine dafuer verantwortlich, dass es hier laeuft, oder eben auch nicht.

wie soll man denn neu mitglieder pruefen?

ben


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Mariani
ist oft hier


Anmeldedatum: 05.11.2004
Beiträge: 571
Wohnort: Schweiz
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 20:28:58    Titel:

alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
wie soll man denn neu mitglieder pruefen?

ben


Z. b. bei einer Neuanmeldung mehr Pflichtfelder zur Person verlangen,
damit sich ein User nicht hinter völliger anonymität verbergen kann.

Matthias


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 20:29:14    Titel:

alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
wie soll man denn neu mitglieder pruefen?

Sowas zeigt sich ja meist recht schnell am Auftreten desjenigen.

Ein konkretes Beispiel, das wir hier hatten:
Da kommt jemand an, der einen Alfa 90 Koffer anbietet. Ohne einen Preis zu nennen. Jemand bietet 50,- Euro. Daraufhin fängt der andere an rumzupöbeln, daß dieses Angebot eine Frechheit sei und 500,- Euro das Mindeste wären.

So jemand ist hier fehl am Platz. Abgreifer, Geschäftemacher und Selbstdarsteller.

Das Forum hatte immer diesen viel beschworenen Spirit. Nämlich daß man einander hilft, ohne monetäre Absichten. Einfach weil man sich freut, jemandem der die gleiche Leidenschaft teilt, dabei zu helfen sein Auto weiter am Leben zu halten.
Es hat hier nie jemand ein Geheimnis aus seinem Wissen gemacht, weil er vielleicht Angst hatte, das Auto des Anderen könnte vielleicht dann genau so gut sein, wie sein eigenes. Das gibt es ja durchaus in anderen Foren.

Kurz! Hier ging es immer darum einander zu helfen und seine Leidenschaft miteinander zu teilen. Es war immer mehr ein Freundeskreis, als ein anonymes Forum!

Wer das nicht versteht ist hier fehl am Platz!

ServuStefan

Edit: Es gibt hier Leute die gemeinsam ein Auto besitzen! Wo gibt es sowas bitte?
Man trifft sich in seiner Freizeit um anderen beim Schrauben zu helfen. Teile werden verschenkt, Garagen kostenlos zur Verfügung gestellt, größtmöglicher Unbill in Kauf genommen um einem Anderen zu helfen am Arsch der Welt ne neue Transe zu holen, Geburtstage werden miteinander gefeiert........


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 20:57:23    Titel:

pflichtfelder sind immer sone sache. die meisten machen doch eh keine richtigen angaben.
wenn sich jemand als max mustermann mit nick max anmeldet, woher soll man wissen, dass der wirklich max heisst?



das verhalten zeigt sich erst mit der zeit.

haette der user mit der "falschen" preisvorstellung geloescht werden sollen? davon abgesehen weiss hier wohl jeder, dass der koffer normalerweise nicht fuer 50 euro verkauft wird.
aber solche preisdiskussionen hatten wir nun zu genuege.

was verstehst du denn unter abgreifer? sollen das 90% der user sein, die nichts schreiben?
und geschaeftemacher? sind das die leute die ihre teile hier gewerblich verkaufen?
selbstdarsteller...hab ich vorhin bereits jemanden per pn geschickt. sind das nicht alle mehr oder weniger hier?

ein bischen mehr toleranz und offenheit gegenueber neuen/m waere toll.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
buchholf
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 03.04.2011
Beiträge: 72
Wohnort: Ostwestfalen
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 21:28:48    Titel:

Carabo hat Folgendes geschrieben:

Ein konkretes Beispiel, das wir hier hatten:
Da kommt jemand an, der einen Alfa 90 Koffer anbietet. Ohne einen Preis zu nennen. Jemand bietet 50,- Euro. Daraufhin fängt der andere an rumzupöbeln, daß dieses Angebot eine Frechheit sei und 500,- Euro das Mindeste wären.

So jemand ist hier fehl am Platz. Abgreifer, Geschäftemacher und Selbstdarsteller.


Reguliert sich das denn nicht von ganz alleine? Jemand offeriert einen solchen Koffer ohne Preis, jemand bietet 50Euro dafür, der Verkäufer reagiert (wie zu erwarten wäre) beleidigt, verkauft nix, sucht das weite.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
alfatifosi
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 21:48:54    Titel:

Zitat:
ein bischen mehr toleranz und offenheit gegenueber neuen/m waere toll.


An Toleranz scheint es mir hier nicht zu mangeln. Soweit ich mich erinnern kann ist bislang Niemand unbegründet diskreditiert worden.
Es waren nach meiner Erinnerung, wenn auch teils heftig geführte Diskussionen entflammten, Lösungen zu sehen. Der reine Leser
der Threads durfte schwarz und weiß deutlich zu unterscheiden vermocht haben. Daher verstehe ich, ganz unaufgeregt, den Ruf nach mehr
Toleranz nicht.
Auch wenn man, des Frieden willens, die Sehnsucht nach Ruhe verspürt, Konflikte sind unvermeidlich und stellen (dringend benötigte)
Ordnungen her.
Interessant wäre, um den Kontext zu erhalten, die Editierfunktion einzuschränken. Es ist ein Unding wie jemand einen ganzen Thread
ad Absurdum führt, durch unsinnige Löschungen seiner Texte und sich so zum Teil aus seiner Verantwortung stiehlt, den Kontrahenten
automatisch, durch nicht mehr nachvollziehbare Auseinandersetzungen, im Zweifel herabwürdigt.

Editierfunktion vielleicht nur noch wenn eigener Text unten steht, danach die Editierfunktion sperren. Damit könnte einiges klarer werden
und der Schreiber unterläg einer größeren Verantwortung seiner gewählten Worte.

Salute Michael
Wink


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 21:51:29    Titel:

alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
haette der user mit der "falschen" preisvorstellung geloescht werden sollen?

Ja, hätte er!
alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
davon abgesehen weiss hier wohl jeder, dass der koffer normalerweise nicht fuer 50 euro verkauft wird.

Nein, die werden nämlich verschenkt, wie ich erst vor wenigen Wochen wieder einmal miterleben durfte.
alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
aber solche preisdiskussionen hatten wir nun zu genuege.

Zwei bis drei mal. Ich kann mich da noch an ein Lenkrad für 400,- Euro erinnern.
Aber darum ging es mir eigentlich gar nicht. Es ging mehr um das Auftreten des Kofferverkäufers.
alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
was verstehst du denn unter abgreifer? sollen das 90% der user sein, die nichts schreiben?

Das hat gar nichts damit zu tun, wie viel jemand schreibt.
Es geht eher um Leute die immer nur dann auf den Plan treten, wenn sie billig was haben wollen. Es hatten schon einige das Problem, daß sich bei ihnen fremde Leute gemeldet haben, die irgendwas haben wollten. Das läßt sich aber im, jedem zugänglichen, Netz nun mal nicht vermeiden.
alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
und geschaeftemacher? sind das die leute die ihre teile hier gewerblich verkaufen?

Nein, die sind damit ganz und gar nicht gemeint. Das ist für mich völlig legitim wenn hier jemand seine Teile anbietet, weil er sie selber herstellt oder Händler ist.
Mir geht es um solche Leute wie eben den Koffermann. Die aus dem Nichts auftauchen und meinen hier ein paar Dumme zu finden, an denen sie auf die Schnelle ein paar hundert Euro verdienen können.
alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
selbstdarsteller...hab ich vorhin bereits jemanden per pn geschickt. sind das nicht alle mehr oder weniger hier?

Das finde ich ganz und gar nicht. Zwei können genau das Gleiche an ihrem Auto gemacht haben. Aber der Eine bringt es so rüber und der Andere so. Der Eine will zeigen, was er doch für ein toller Hecht ist und der Andere freut sich einfach nur, daß er es so gut hinbekommen hat.
Das ist für mich schon ein deutlicher Unterschied.
alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
ein bischen mehr toleranz und offenheit gegenueber neuen/m waere toll.

Toleranz. Das größte Wort unserer Zeit. Jeder muß tolerant sein! Sonst ist er kein redlicher Mensch. Tolerant sein heißt etwas erdulden. Ich bin aber nicht gewillt alles zu erdulden. Irgendwann muß man auch mal sagen: "Bis hier hin und nicht weiter!" Auch das muß erlaubt sein!

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 21:52:39    Titel:

buchholf hat Folgendes geschrieben:
Reguliert sich das denn nicht von ganz alleine? Jemand offeriert einen solchen Koffer ohne Preis, jemand bietet 50Euro dafür, der Verkäufer reagiert (wie zu erwarten wäre) beleidigt, verkauft nix, sucht das weite.

Ja, es hat sich reguliert. Aber vorher hat Ben die Kritiker quasi als die Bösen hingestellt. Das fand ich damals nicht in Ordnung.

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 21:52:46    Titel:

das mit dem editieren geht so einfach leider nicht. aber ich werde mir das die naechsten tage ansehen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Jan
täglich dabei


Anmeldedatum: 18.11.2005
Beiträge: 2348
Wohnort: Bremen
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 22:07:57    Titel:

alfatifosi hat Folgendes geschrieben:

Es ist ein Unding wie jemand einen ganzen Thread
ad Absurdum führt, durch unsinnige Löschungen seiner Texte und sich so zum Teil aus seiner Verantwortung stiehlt, den Kontrahenten
automatisch, durch nicht mehr nachvollziehbare Auseinandersetzungen, im Zweifel herabwürdigt.

Das ist eben ein ganz wesentlicher Punkt! Ich hatte das ja weiter vorne auch schon geschrieben und wenn hier die Reaktion -wohlgemerkt die Reaktion!- kritisiert werden soll, ohne dass die zuvor erfolgte Aktion noch nachvollziehbar ist, weil der Akteur nicht die Eier in der Hose hatte, seine Texte stehen zu lassen, dann ist das Kritisieren der Reaktion darauf in meinen Augen eher absurd. Aber sei's drum, ich diskutiere das nicht weiter, meine Meinung dazu habe ich nun mehrmals kundgetan.

Bei meiner gelöschten User-Seite bleibt es. Die Inhalte waren mir zu persönlich, als dass ich sie von Leuten gelesen wissen will, die von sich selbst in der Wir-Form schreiben und die Threads mit dem einzigen Wort "Interesse" verfassen! Die Kaufberatung lasse ich stehen und will bemüht sein, Bilder wieder an die entsprechenden Stellen zu bringen. Dazu muss ich aber definitiv mal wieder mehr Zeit haben. Ich hoffe, das wird was.

Gruß
Jan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
alfa75turbo
ist oft hier


Anmeldedatum: 26.10.2005
Beiträge: 1953
Wohnort: Spaching
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 22:34:33    Titel:

mariani hat Folgendes geschrieben:
Es wurde ein Begriff in der Szene und selbst Oldtimer Zeitschriften haben darauf verwiesen.


Und warum wurde es ein Begriff in der Szene ?
Weil Leute wie Werner und Stefan darauf hingewiesen haben wie sie ihre Autos in den Zeitschriften vorgestellt haben.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
alfa75turbo
ist oft hier


Anmeldedatum: 26.10.2005
Beiträge: 1953
Wohnort: Spaching
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 26 Nov 12 22:53:34    Titel:

alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
das mit dem editieren geht so einfach leider nicht


doch .. in den userrechten

da kann man einstellen von "niemals" bis "jederzeit" oder aber bis geantwortet wurde.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
werner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 27 Nov 12 00:56:50    Titel:

alfa75ben hat Folgendes geschrieben:
das forum hier ist nur noch dazu da um in der gruppe richtig den grossen max raushängen zu lassen.
sie selber kuscheln im "das etwas andere transaxle forum", ach ne wurde ja wieder umbenannt in "transaxle tour team forum"


Sagmal Ben, gehts noch!
Denk da vielleicht nochmal drüber nach - und über Stefans wahren Satz über Ursache und Wirkung!

Werner


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Di 27 Nov 12 08:13:40    Titel:

Carabo hat Folgendes geschrieben:
buchholf hat Folgendes geschrieben:
Reguliert sich das denn nicht von ganz alleine? Jemand offeriert einen solchen Koffer ohne Preis, jemand bietet 50Euro dafür, der Verkäufer reagiert (wie zu erwarten wäre) beleidigt, verkauft nix, sucht das weite.

Ja, es hat sich reguliert. Aber vorher hat Ben die Kritiker quasi als die Bösen hingestellt. Das fand ich damals nicht in Ordnung.

ServuStefan


es kommt immer drauf an wie man etwas ausdrückt.
wenn man ausfallend und beleidigend wird, dann sind das für mich die "bösen"

und auch hier frage ich mich, warum man dann nicht auf mich zugekommen ist. ist ja nicht so, dass ich nicht umgänglich wäre, man hätte eine lösung finden können


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter
Seite 10 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr