'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

was man nicht alles wieder so findet....
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4272
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: So 01 Mai 11 19:40:16    Titel:

Also komisch.

Ich war völlig harmlos zufälligerweise in Deutschland, kontrollieren, obs da auch noch 75er gibt. Sicherheitshalber fuhr ich selber mit einem hin, daß wenigstens einer da wäre. Aber in München an einer Ampel, schau an. Stehen doch auch dort an jeder Kreuzung umher...also eh alles wie bei uns.

Weiters habe ich aber auch dieses ominöse Auto gesehen, siehe anbei mein Foto. Was mag das sein? Wer fährt denn da? Und wieso ist das Auto nicht mehr in Englewood Cliffs, wo es ursprünglich im Oktober 1973 war?

Ciaoliviero





DSC03752.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  131.38 KB
 Angeschaut:  312 mal

DSC03752.JPG



DSC03757.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  136.71 KB
 Angeschaut:  254 mal

DSC03757.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 936
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: So 01 Mai 11 21:19:44    Titel:

Servus Oliver,

heute war in München auf der Theresienwiese ( Oktoberfest ) eine großes Old- und Youngtimertreffen, da waren in und um München bestimmt einige seltene Fahrzeuge zu sehen! 2 Stk. GTV6 Grand Prix und sogar ein GTV 6 2.8 Gleich!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
werner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: So 01 Mai 11 21:23:52    Titel:

Shocked ....haufenweise 75er in München...... Shocked
Wie kann das sein? Kennt die jemand? Waren die etwa auch auf dem Weg zur Theresienwiese???

.......und dann diese mysteriöse Berlina die fast zur selben Zeit von mindestens drei Forenusern gesichtet wurde. In jedem Fall pflegt der Kerl aus Englewood Cliffs einen gepflegten rechten Fuß. Schwäbische GPS-Messungen bescheinigen über 190km/h!!!
Was für ein Geheimnis mag sich dahinter verstecken???

ciao a presto
Werner


Nach oben
Antworten mit Zitat
Waldek
ist oft hier


Anmeldedatum: 01.07.2010
Beiträge: 1290
Wohnort: Hamburg - bäh!
Land:

BeitragVerfasst am: So 01 Mai 11 21:33:48    Titel:

werner hat Folgendes geschrieben:

Was für ein Geheimnis mag sich dahinter verstecken???

Bergabpassagen? Rückenwind?
Beides? Wink

Schöne Grüsse
Waldek


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
werner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: So 01 Mai 11 21:41:44    Titel:

Waldek hat Folgendes geschrieben:
werner hat Folgendes geschrieben:

Was für ein Geheimnis mag sich dahinter verstecken???

Bergabpassagen? Rückenwind?
Beides? Wink
Neinnein - ich schwöre: Topfebene Strecke.........
Und als die Fahrbahnverhältnisse schlechter wurden hab ich den sofort aus den Augen verloren.

Tja

ciao a presto
Werner


Nach oben
Antworten mit Zitat
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4272
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: Di 03 Mai 11 17:12:24    Titel:

werner hat Folgendes geschrieben:
Schwäbische GPS-Messungen bescheinigen über 190km/h!!!
Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen
Twisted Evil

werner hat Folgendes geschrieben:
Was für ein Geheimnis mag sich dahinter verstecken???
Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen
Twisted Evil

Ciaoliviero


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
ARGiulia
ist oft hier


Anmeldedatum: 24.05.2005
Beiträge: 981

Land:

BeitragVerfasst am: Di 03 Mai 11 20:07:40    Titel:

.....klar Exclamation

der bleifuß Cool

.......
cap

m

ps: auch neue schuhe ?.....wahnsinn wo man(n) überall gewicht verliert....


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
cccarsten
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Mai 11 19:08:38    Titel:

werner hat Folgendes geschrieben:
Shocked ....haufenweise 75er in München...... Shocked
très chic !! ..... und dann noch beide aus München. Ist der Rechte zufällig nr. 689 (..... mit recaros?)
LG Carsten


Nach oben
Antworten mit Zitat
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4272
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Mai 11 22:44:29    Titel:

Der grüne TS ging heute seinen letzten Weg...

Ciaoliviero





DSC03770.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  134.04 KB
 Angeschaut:  236 mal

DSC03770.JPG



DSC03771.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  129.98 KB
 Angeschaut:  228 mal

DSC03771.JPG



DSC03772.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  127.74 KB
 Angeschaut:  225 mal

DSC03772.JPG



DSC03773.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  127.98 KB
 Angeschaut:  233 mal

DSC03773.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
werner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Mai 11 23:15:23    Titel:

cccarsten hat Folgendes geschrieben:
.............Ist der Rechte zufällig nr. 689 (..... mit recaros?)
............man nennt Ihn auch "AdleraugeCarsten"

Wink

und nur nebenbei: der linke grüne ist 1. kein TS und 2. nicht der am Haken......

ciao a presto
Werner

PS.: Nr 689 übersommert in meiner Halle und erfährt beizeiten ein "refreshing"


Nach oben
Antworten mit Zitat
werner
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 04 Mai 11 23:17:59    Titel:

Ach ja, und noch was:
zum Zeitpunkt der Aufnahme war der Fahrer im grünen nur ausgesprochen eingeschränkt verkehrstüchtig - sieht man irgendwie gar nicht.......... Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

capw


Nach oben
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Mai 11 09:33:20    Titel:

ich meine die am Foto zu sehenden Finger sind wohl die meist fotografierten im Alfa-Dunstkreis Wink
Gratuliere zum Neuwerwerb, viel Zeit, Arbeit und Nerven gespart.

ciao


Nach oben
Antworten mit Zitat
Anderl
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 101
Wohnort: 80807 MUC
Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Mai 11 22:49:48    Titel:

Ich wollte das Folgende eigntlich im ebay-Thread posten, aber zu diesem Titel passt sie einfach wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge.

Ich musst letztens a weng schmunzeln, als ich auf diese mobile-Anzeige gestoßen bin:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=144458851
Mit diesem Teil ging damals vor inzwischen dreieinhalb Jahren die ganze Sch.... schöne Geschichte mit den Transen so richtig los. Da wurde obiger GTV nämlich bei einem kleinen Fähnchenhändler angeboten und da ich grad in der Nähe war und mich die alten Kisten damals allgemein immer mehr interessierten, fuhr ich einfach mal vorbei. Der Händler war wirklich OK, ließ mich ausgiebig begutachten und hatte dann auch nix dagegen, mir den mal über Nacht zur Erpobung mitzugeben. Und was soll ich sagen - schon nach den ersten Metern war ich spontan bereit, meinen fast neuen 147 jtd dafür herzugeben. Das Teil zog und zog und zog, untermalt von einem großartigen Sound - dazu lag er richtig gut auf der Straße und war dabei komfortabler als erwartet. Ich war also angefixt...

Ein paar kleine Probleme gab's auch - Getriebelagerung hatte es wohl hinter sich, der zweite Gang machte die berüchtigten Geräusche, das Lenkrad ließ sich am Anschlag (mit einigem Kraftaufwand) weiter drehen und die Innenausstattung war gewöhnungsbedürftig und auch nicht mehr so richtig toll. Weil ich von der Technik damals noch rein gar nichts wusste, war dies dann auch der Anlass für meinen Foreneinstand hier.

Dafür waren Blech, Fahrwerk und Motor OK. Die Recaros hatten zwar einen gewöhnungsbedürftigen (Kunst)lederbezug, waren aber weit besser als alles, was in dieser Baureihe serienmäßig zu haben war. Und der Motor - trotz gleicher Getriebeübersetzung kommt mein 3l ab den 2.8 einfach nicht ran. Bei Klang und Leistungsentfaltung/ Drehfreude hängt da die Messlatte einfach zu hoch.

Nach reiflicher Überlegung hätte ich ihn trotz aller Unvernunft und praktischer Gegenargumente (Student, folgendes Jahr in Spanien (mit Auto), Mängel, Wintertauglichkeit, Unterhalt,...) genommen, aber da kam mir dann wohl jemand ein paar Stunden zuvor. Mann, war ich sauer. Nachdem ich mich zur weitreichenden Entscheidung Klassiker statt Neuwagen durchgerungen hatte, war's so wieder Essig damit und alles umsonst.
Schlussendlich wurde ich dann ein paar Monate später beim Age fündig und hab die Entscheidung auch nie bereut (evtl. ganz kurz beim ersten Abholversuch, aber das ist eine andere Geschichte Wink ), hin und wieder trauere ich dem Gleich aber doch noch hinterher...

Und nun seh ich ihn also wieder - und alles ist offensichtl. noch wie damals - die Hängerkupplung (rofl), der Flicken auf dem Fahrersitz, der nicht richtig fixierte Nachrüstschaltknauf, der eher unschöne "Hifi"-Ausbau, selbst die Bereifung ist wohl noch die gleiche. Dafür ist die Laufleistung um 8000km gesunken und der Preis hat sich von 5900 auf 10900€ (inzw. nur noch 9900€) erhöht. Jaja, diese verdammte Inflation... Wie's mit den technischen Gebrechen aussieht, weiß ich indes nicht, er steht ja nun nicht mehr in MUC.

Bin jedenfalls mal gespannt, wie die Geschichte weitergeht - diesmal will ich ihn nicht, ich bastel lieber an meinem weiter. Aber evtl. läuft er mir ja in ein paar Jahren wieder über den Weg? Wenn jemand in der Gegend von 64347 aber grad einen GTV sucht, würd ich mir den durchaus mal anschaun. Von den sechs oder sieben GTVs, die ich bisher gefahren bin, ist das nach wie vor der spaßigste.

Hab i.Ü. noch die damalige Anzeige angehängt, die hab ich damals aus sentimentalen Gründen gespeichert... Wink


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4272
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: So 08 Mai 11 14:35:16    Titel:

Der geheimnisvolle Wagen wurde dingfest gemacht und mit seiner Schwester konfrontiert.
Es kann aber nur eine Berlina geben...eine muß gehen, und es wird ihr letzter Gang sein...

Ciaoliviero





DSC03779.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  135.58 KB
 Angeschaut:  246 mal

DSC03779.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
cccarsten
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: So 08 Mai 11 22:56:56    Titel:

werner hat Folgendes geschrieben:
cccarsten hat Folgendes geschrieben:
.............Ist der Rechte zufällig nr. 689 (..... mit recaros?)
............man nennt Ihn auch "AdleraugeCarsten"
.... Very Happy danke, danke, ..... deshalb verteilte ich Samstag im Weserbergland auch "Karten-Material" in mikroskopischer Auflösung (aber die Linien konnten noch alle GUT erkennen)

werner hat Folgendes geschrieben:
..... nur ausgesprochen eingeschränkt verkehrstüchtig - sieht man irgendwie gar nicht.......... Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes
im 75 siehste immer gut aus


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 5 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr