'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Dirty Harry - Teilrestauration GTV6 '82
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 02 März 11 15:55:09    Titel:

Jascha hat Folgendes geschrieben:
Hatte schlimmes erwartet bezüglich der Antriebswellen, was man hier so ließt.

Ich hatte da auch nie Probleme. Auch nicht beim vergammeltsten Schlachter. Imbus schön reinklopfen und dann gings immer ganz leicht mit der normalen 1/2" Ratsche.
Jascha hat Folgendes geschrieben:
Aber ich glaub die Fußballbegeisterung im Forum ist sowieso nicht all zu groß oder? Wink

Praktisch kaum vorhanden! Wink
Mein Kollege fährt zum Spiel!

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Jascha
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 02 März 11 16:21:02    Titel:

Carabo hat Folgendes geschrieben:

Mein Kollege fährt zum Spiel!


Der Glückliche Smile

Gruß
Jascha
2:0 Bayern


Nach oben
Antworten mit Zitat
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1081
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 02 März 11 17:49:05    Titel:

Jascha hat Folgendes geschrieben:
Vorhin in der Mittagspause das Getriebe abgeschraubt.

Da kannst Du Dich aber sehr glücklich schätzen, dass Du in der Mittagspause die Gelegenheit dazu findest. Das ist nicht jedem vergönnt. Crying or Very sad


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Jascha
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 02 März 11 20:03:24    Titel:

Ing. Milano hat Folgendes geschrieben:

Da kannst Du Dich aber sehr glücklich schätzen, dass Du in der Mittagspause die Gelegenheit dazu findest. Das ist nicht jedem vergönnt. Crying or Very sad


Stimmt wohl!

Der GTV ist nur 2 Türen von meinem eigentlichen Arbeitsplatz entfernt Wink Ist nämlich alles in einer Halle und dann habe ich auch noch das Glück gleich neben dieser zu wohnen Smile Cool


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 02 März 11 20:17:39    Titel:

und trotzdem haste eine zeit lang nix geschafft Wink

gruss
ben


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
reiner164TS
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 02 März 11 20:25:21    Titel:

Da gibt es wenigstens noch einen Confused
Hast es ja gesehen .....

Gruß
Reiner


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 02 März 11 21:15:29    Titel:

du hast ja auch noch mehr baustellen Wink

gruss
ben


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1081
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Do 03 März 11 09:44:00    Titel:

Jascha hat Folgendes geschrieben:
Der GTV ist nur 2 Türen von meinem eigentlichen Arbeitsplatz entfernt Wink Ist nämlich alles in einer Halle und dann habe ich auch noch das Glück gleich neben dieser zu wohnen Smile Cool

Schön. Aber dann kannst Du nicht krankfeiern und am Auto arbeiten, ohne dass es auffällt! Laughing


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Jascha
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 03 März 11 13:40:22    Titel:

Ing. Milano hat Folgendes geschrieben:
Aber dann kannst Du nicht krankfeiern und am Auto arbeiten, ohne dass es auffällt! Laughing


Jap, hat alles Vor- und Nachteile Wink

Bin nun beim Entlacken der Achse, bzw auch entrosten...

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen
Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

So lässt es sich wirklich prima arbeiten, danke Schneemobile Razz

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

Vielleicht komm ich zwischen durch dazu weiter zuarbeiten. Heute Abend sollte sie frisch eingepinselt sein Smile

Gruß

Jascha


Nach oben
Antworten mit Zitat
Jan
täglich dabei


Anmeldedatum: 18.11.2005
Beiträge: 2348
Wohnort: Bremen
Land:

BeitragVerfasst am: Do 03 März 11 15:32:46    Titel:

Jascha hat Folgendes geschrieben:

Vielleicht komm ich zwischen durch dazu weiter zuarbeiten. Heute Abend sollte sie frisch eingepinselt sein Smile

Welche Konservierung trägst Du da auf? Sicher eher kein Hammerit?! Wink

Gruß
Jan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Jascha
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 03 März 11 15:39:34    Titel:

Jan hat Folgendes geschrieben:

Welche Konservierung trägst Du da auf? Sicher eher kein Hammerit?! Wink


Wollte POR15 benutzen, die Dose sollte noch reichen.

Ist dieses Hammerite besser / schlechter?


Gruß

Jascha


Nach oben
Antworten mit Zitat
Ronny
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 03 März 11 17:55:56    Titel:

Jascha hat Folgendes geschrieben:
Ist dieses Hammerite besser / schlechter?


Wir haben damit schon Autos lackiert Very Happy

Wenns billiger ist als dieses POR, würd ich da zwei, drei Schichten draufpinseln und gut.


Grüßle
Ronny


Nach oben
Antworten mit Zitat
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4272
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: Do 03 März 11 18:25:05    Titel:

Ich habe mit dem Hammerite keine sonderlich guten Erfahrungen gemacht, da das auf blankem Metall und vor allem auf anderen Lacken nicht gut hält, konnte man teilweise wie eine Haut abziehen im schlechtensten Fall.

Ich nehme einfach gute Grundierung und Bootslack, der härtet nicht völlig aus und bleibt ein bissl elastisch, was am Unterboden Sinn macht.

Ciaoliviero


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Jan
täglich dabei


Anmeldedatum: 18.11.2005
Beiträge: 2348
Wohnort: Bremen
Land:

BeitragVerfasst am: Do 03 März 11 18:50:13    Titel:

Jascha hat Folgendes geschrieben:
Jan hat Folgendes geschrieben:

Welche Konservierung trägst Du da auf? Sicher eher kein Hammerit?! Wink


Wollte POR15 benutzen, die Dose sollte noch reichen.

Ist dieses Hammerite besser / schlechter?

Ich habe damit die Batteriewanne beim 33 gepinselt. Ließ sich gut verarbeiten aber das hat mit der Pinselei immer irgendwie den Charakter einer Baumarktlösung. Bislang hält es; gut, da bewegt sich auch nichts.

Gruß
Jan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Jascha
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 03 März 11 22:14:29    Titel:

Jan hat Folgendes geschrieben:

Ich habe damit die Batteriewanne beim 33 gepinselt. Ließ sich gut verarbeiten aber das hat mit der Pinselei immer irgendwie den Charakter einer Baumarktlösung. Bislang hält es; gut, da bewegt sich auch nichts.


Der Meinung war ich auch immer, mit dem Pinseln.

Dieses POR hat mich aber auch heute wieder begeistert. Nach wenigen Sekunden sieht man fast keine Pinselspurren mehr. Die Farbe legt sich wirklich perfekt. Was man auf den Bildern leider nicht sieht. Mach noch mal bessere!

Oliviero hat Folgendes geschrieben:

Ich nehme einfach gute Grundierung und Bootslack, der härtet nicht völlig aus und bleibt ein bissl elastisch, was am Unterboden Sinn macht.


Klingt nach einer guten alternative! Das POR-Zeug ist leider nicht ganz billig.

Vorhin hab die Achse dann noch weiter entrostet... Die Teller und Stoßdämpfereckchen hab ich dann noch mit Fertan eingepinselt.
Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

Dann kam wieder meine Ungedult durch und hab den Rest schon mal eingepinselt.

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

Morgen werde ich die Achse aber aufhängen und den Rest einpinseln.


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr