'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Refreshing Giulietta 1,3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ing. Milano
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 1081
Wohnort: bei Hamburg
Land:

BeitragVerfasst am: Di 22 Feb 11 13:18:52    Titel:

matt hat Folgendes geschrieben:
Frage an die Spezialisten:

Plastikclips Schwellerverkleidung.

Wenn ich die runternehme gehen die sicher ein. Bekommt man die noch irgendwo ?? Sind jene mit dem Kreuzaufsatz drauf.

danke
ciao

Meine Bemühungen, so etwas noch neu zu bekommen, waren zumindest vor 4 Jahren negativ. Die Clips (siehe Bild) waren seinerzeit recht weit verbreitet und wurden auch bei anderen Alfa-Modellen verwendet (Alfa 33, Alfa 75).

Mein Spezialwerkzeug war eine große Schraube, in deren Kopf ich ein Kreuz geflext hatte. So kann man noch einen Ringschlüssel aufsetzen zum Drehen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Di 22 Feb 11 17:30:10    Titel:

Das ist mein Spezialwerkzeug für die Halteclips.
Das Endstück eines langen Spitzmeißels! Wink

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 10 März 11 20:29:30    Titel:

Work in Progress.
Am Heck angefangen und das 1.3er Getriebe Gassi geführt.
1.6er Getriebe hat schon bettelnd hinter der Ecke gewartet, und ist sogleich rangeschraubt worden.
Kein Honiglecken, alleine den Getriebe/Achsklumpen mit geschätzten 60kg+ am Boden unters Auto zu wuchten.....habs aber dann in überraschend flotten 35 Minuten geschafft, ohne jemand um Hilfe anschnorren zu müssen. Hebebühnen sind was für Mädchen. Cool
Spüre jetzt dafür Körperregionen von deren Existenz ich bislang nix wusste Wink

Bemerkenswert immer wieder die mm-dicke Erd/Staubschicht, von den Südhängen ital. Weinberge, die klebt wie Leim, hat scheinbar bestens konserviert, Teile und Schrauben sind darunter grösstenteils fast wie neu......der Dreck hat seine Aufgabe jedoch erfüllt, solange das trocken ist solls gut sein, aber wird das Zeugs erstmal nass ists der ideale Feuchtigekeitsspeicher.....deshalb weg damit.


Nach oben
Antworten mit Zitat
manuel164
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 10 März 11 20:52:03    Titel:

Wann kann ich holen kommen? Very Happy

hm, ich würd ja auch gerne meine Getriebe so sauber haben, aber es fehlt mir leider etwas dazu... Wink


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Do 10 März 11 20:56:10    Titel:

matt hat Folgendes geschrieben:
Hebebühnen sind was für Mädchen. Cool

Hätte dir in dem Fall eh nix genutzt. Hättest das Glump nur noch höher heben müssen! Wink

Super Arbeit! Alles blitzeblank, wie neu! thumright

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 10 März 11 21:08:21    Titel:

Da gibts eine ukrainische Erfindung namens Getriebeheber, damit knallst das drauf wie nix und wirst nichtmal staubig dabei...... Wink aber Hebebühne/Grube Voraussetzung. Wink Egal, haben wir nicht, brauchen wir nicht Smile

ciao
martin


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carabo
täglich dabei


Anmeldedatum: 07.02.2007
Beiträge: 3774
Wohnort: Freilassing
Land:

BeitragVerfasst am: Do 10 März 11 21:16:20    Titel:

Diese Erfindung ist auch in Südostoberbayern bekannt! Wink

ServuStefan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
peter
ist oft hier


Anmeldedatum: 10.04.2007
Beiträge: 641

Land:

BeitragVerfasst am: Do 10 März 11 23:06:18    Titel:

nix für ungut, aber die erdwurmphase hab ich hinter mir ... Mr. Green Mr. Green Mr. Green


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 11 März 11 07:16:33    Titel:

peter hat Folgendes geschrieben:
nix für ungut, aber die erdwurmphase hab ich hinter mir ... Mr. Green Mr. Green Mr. Green


naja, deine Bude hat mit Platz, Licht, Ordnung und wahrscheinlich auch noch Heizung ja fast schon Weicheicharakter.....in sowas würd ja schon fast wohnen Wink

Ich orientiere mich da eher nach unten, sehe mir öfter so rumänische Restaurationsberichte an, wo in verwachsenen Hinterhöfen am Lehmboden geschraubt wird, die Kisten auf die Seite auf Matrazen gelegt. abgestützt mit einer Dachlatte Cool ....nach einer Feuchtperiode sehen die Kerle oft aus wie nach einer Notfalltruppenübung Wink aber die Ergebnisse sind oft gar nicht schlecht. Uralte Handwerkskunst eben........insofern schwelge ich "Erdwurm" in Luxus.

ciao


Nach oben
Antworten mit Zitat
attergau75
ist oft hier


Anmeldedatum: 06.02.2009
Beiträge: 726

Land:

BeitragVerfasst am: Fr 11 März 11 07:40:18    Titel:

Echt lässig Martin !
Da kann ich nur staunen Shocked
Wird das dein TT Wagen ?

LG

DANIEL


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 935
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 11 März 11 09:44:29    Titel:

Hallo Matt,

echt "Bärig" Deine De Dion Achse und das Getriebe erst Shocked !!
Eine Frage an den Experten, welche Farben / Lacke verwendest Du dafür?

Gruß

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 31 März 11 07:21:30    Titel:

Eine sehr kurze aber dafür umso intensivere Beziehung hatte ich mit der Kleinen. Nun ist sie bei ihrem neuen Besitzer, der ihr ein neues Herz verpflanzen und sie wieder würdig auf die Straße bringen wird.

Fazit: Der ursprünglich angenommene Zustand stellte sich nach dem Entfernen der jahrzehntelangen Dreckschichten leider als nicht soooo 1A heraus. Ein paar eigenartige Dellen stören den ansonsten guten Gesamteindruck ein wenig. Die gesame Bodengruppe wies weiterhin keinen Rost auf. Der Innenraum ist schon nach der Grobreinigung sehr schön geworden.
Insgesamt kein Concours Wagen aber relativ unverbastelt, solide und vor allem kerngesund.
Wäre ewig schade gewesen den Wagen in seinem ehemaligen Verschlag verrotten zu lassen.

Wünsche dem neuen Giuliettista viel Spass damit !


Nach oben
Antworten mit Zitat
attergau75
ist oft hier


Anmeldedatum: 06.02.2009
Beiträge: 726

Land:

BeitragVerfasst am: Do 31 März 11 07:54:01    Titel:

matt hat Folgendes geschrieben:

Fazit: Der ursprünglich angenommene Zustand stellte sich nach dem Entfernen der jahrzehntelangen Dreckschichten leider als nicht soooo 1A heraus.

Also du stellst Ansprüche ... Wink

matt hat Folgendes geschrieben:

Wünsche dem neuen Giuliettista viel Spass damit !


Glückwünsche nach Pitten.... Wink

@MATT
evt. fahre ich am WE nach Bologna... die Weisse 1,8er auf Subito scheint interessant zu sein... Cool


LG

DANIEL


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 31 März 11 08:03:54    Titel:

attergau75 hat Folgendes geschrieben:

@MATT
evt. fahre ich am WE nach Bologna... die Weisse 1,8er auf Subito scheint interessant zu sein... Cool

LG
DANIEL


In der Tat, klingt gut und sieht gut aus, am Monitor zumindest. Und wie wir wissen, nicht zu lange warten Wink

Schade, hast die Teile- Messe in RE um 1 Woche versäumt....wäre auch sehr interessant gewesen.

ciao
martin


Nach oben
Antworten mit Zitat
peter
ist oft hier


Anmeldedatum: 10.04.2007
Beiträge: 641

Land:

BeitragVerfasst am: Do 31 März 11 13:56:21    Titel:

attergau75 hat Folgendes geschrieben:
matt hat Folgendes geschrieben:

Fazit: Der ursprünglich angenommene Zustand stellte sich nach dem Entfernen der jahrzehntelangen Dreckschichten leider als nicht soooo 1A heraus.

Also du stellst Ansprüche ... Wink

matt hat Folgendes geschrieben:

Wünsche dem neuen Giuliettista viel Spass damit !


Glückwünsche nach Pitten.... Wink

@MATT
evt. fahre ich am WE nach Bologna... die Weisse 1,8er auf Subito scheint interessant zu sein... Cool


LG

DANIEL


Ich gebs ja zu, die Giulietta ist bei mir gelandet Mr. Green .

Als nächstes wird der 75er TS wieder flott gemacht, da hat sich ein gewisser Wartungsstau angesammelt.
Danach wird der 90er aus seinem Winterschlaf gerissen und wieder aktiviert (kurzer Servicecheck). Zwischendurch noch meinen 75er 1.6er Pickerl fertig machen (Bremsen vorne, Reifen und Felgen, der Rest ist Kosmetik).
Anschließend kommt die Giulietta an die Reihe, deswegen in der Garagenhierarchie vorerst mal im letzten Eck.

Peter




Zuletzt bearbeitet von peter am Di 05 Apr 11 19:53:29, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Restaurationen und Umbauten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr