'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

zugstreben mit gelenken einbauen
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Do 04 Aug 05 10:20:22    Titel: zugstreben mit gelenken einbauen

hallo,

ich weiss, normalerweise sollte man sowieso zur spurvermessung.
aber gibt es eine möglichkeit das ganze irgendwie vorher zu vermessen, um einen anhaltspunkt zu haben? ich meine die länge der zugstrebe? bzw. von der achse zur karosserie?

gruss
ben


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Chris
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 05 Aug 05 10:41:40    Titel:

Einfach vorher die Länge der Zugstrebe messen und nach der Änderung auf dieses Maß einstellen. Das ganze ist aber nur sehr ungenau - Spur- und Nachlaufeinstellung müssen daher geprüft und korregiert werden.
Evtl. mißt Du auch vorher den genauen Abstand vom oberen Querlenker zur Karosserie in der Flucht der montierten Zugstrebe. Ist zwar auch nicht gerade genau, aber so mache ich es immer.

Gruß

Chris


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 05 Aug 05 10:46:44    Titel:

hi chris,

dieses messverfahren hatte ich mir auch überlegt...

die teile sind jedenfalls alle angekommen. nur leider habe ich keine zeit alles umzusetzen.

gruss
ben


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 20 Dez 05 09:14:54    Titel:

Hallo,

ich würde die Distanzscheiben brauchen wie hier bebildert:

Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

Weiss zufällig jemand wo man die herbekommt ??

danke und ciao

matt


Nach oben
Antworten mit Zitat
alfa75ben
Site Admin


Anmeldedatum: 02.08.2004
Beiträge: 2087
Wohnort: Egestorf
Land:

BeitragVerfasst am: Di 20 Dez 05 09:16:22    Titel:

hi matt,

diese distanzstücke bekommst du bei carsten

http://www.alfaromeo-nockenwellen.de

gruss
ben


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Di 20 Dez 05 09:32:53    Titel:

Danke !


Nach oben
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 10:11:25    Titel:

Noch eine Frage zum Zugstrebenumbau:

Je mehr ich mir die Mimik der Zugstrebenaufnahme so betrachte, komme ich zur Überlegung, ob es eventuell sinnvoll wäre auch auf der Motorraumseite eine entsprechende Aluscheibe zu unterlegen um eventuell die Kräfte auf den 2 Bohrungen in der Karrosse etwas zu entlasten ??

Gäbe es da entgegensprechende Gründe oder gar Schwachsinn ?

Hat jemand ein Foto von der Befestigung Motorraumseitig ??

Danke !

ciao
matt


Nach oben
Antworten mit Zitat
Chris
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 10:34:19    Titel:

matt hat Folgendes geschrieben:
Je mehr ich mir die Mimik der Zugstrebenaufnahme so betrachte, komme ich zur Überlegung, ob es eventuell sinnvoll wäre auch auf der Motorraumseite eine entsprechende Aluscheibe zu unterlegen um eventuell die Kräfte auf den 2 Bohrungen in der Karrosse etwas zu entlasten ??

Gäbe es da entgegensprechende Gründe oder gar Schwachsinn ?


Eigentlich braucht es das nicht wirklich. Das Blech auf der Motorraumseite ist an dieser Stelle zwei oder dreilagig. Man sollte aber auf jeden Fall große Unterlegscheiben und selbstsichernde Muttern verwenden.
Viel wichtiger ist eigentlich das die ganze Befestigung auf der Zugstrebenseite auch wirklich Plan aufliegt.

Zitat:

Hat jemand ein Foto von der Befestigung Motorraumseitig ??

Sollte sicher einige im Internet zu finden sein. Kann aber die Tage mal eines machen und hier einstellen.

Gruß

Chris


Nach oben
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 14:24:07    Titel:

Danke für die Antwort Chris, eben die Verwendung der Unterlegscheiben wollte ich mittels einem kompakten Stück umgehen. Ok, werde die Streben jetzt einsetzen, dann weitersehen.

Konnte trotz aller Suche die innenseitige Befestigung nirgends finden, wenn du ein Bild zur HAnd hast, danke, wenn nicht machts auch nix.

ciao


Nach oben
Antworten mit Zitat
Chris
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 14:50:52    Titel:

matt hat Folgendes geschrieben:
Konnte trotz aller Suche die innenseitige Befestigung nirgends finden, wenn du ein Bild zur HAnd hast, danke, wenn nicht machts auch nix.


Nicht von mir und auch nicht von sehr guter Qualität.

Gruß

Chris





rodengin.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  24.43 KB
 Angeschaut:  914 mal

rodengin.jpeg



rodend.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  21.73 KB
 Angeschaut:  979 mal

rodend.jpeg


Nach oben
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 15:40:04    Titel:

Yes Sir, thats it, thank you!


Nach oben
Antworten mit Zitat
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4272
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 15:58:29    Titel:

Chris hat Folgendes geschrieben:
Nicht von mir und auch nicht von sehr guter Qualität.
Auch nicht von mir Evil or Very Mad , nicht daß es heitß, ja? Wink

Ciaoliviero


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
manuel164
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 16:06:09    Titel:

matt hat Folgendes geschrieben:


Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen



Die obige Distanzscheibe wurde motorseitig verbaut, hat also das Loch geweitet.
Du brauchst also noch zwei solcher Distanzstücke und entsprechend längere Schrauben wenn du nicht aufbohren willst.


Nach oben
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 16:31:55    Titel:

wenn du das von dir zitierte Foto meinst, dass ist radhausseitig.

Meine 2. Frage war nach Distanzen an der Motorraumseite, hat mit dem aufweiten der Bohrung nix (mehr) zu tun. ist ja danach. schaus dir in natura mal an. Mir ists jetzt schon klar.


Nach oben
Antworten mit Zitat
Chris
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 02 Jan 06 16:35:35    Titel:

manuel164 hat Folgendes geschrieben:
Die obige Distanzscheibe wurde motorseitig verbaut, hat also das Loch geweitet.

Das ist nicht die Motorraumseite, sondern die Radkastenseite -> Zugstrebe.

Zitat:

Du brauchst also noch zwei solcher Distanzstücke und entsprechend längere Schrauben wenn du nicht aufbohren willst.


Ich glaube das ist ihm bekannt, er wollte aber zwecks besserer Verteilung der auftretenden Zugkräfte auf der Motorraumseite ebenfalls ein solches Distanzstück unterlegen.

Gruß

Chris


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr