'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Hinterachsbremse regenerieren
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Bremsen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mutzelmat
schreibt auch mal was


Anmeldedatum: 24.09.2015
Beiträge: 20
Wohnort: Michendorf
Land:

BeitragVerfasst am: Do 02 Jun 16 09:29:40    Titel:

jetzt ist alles da hello1





IMG_9786.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  127.98 KB
 Angeschaut:  136 mal

IMG_9786.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 55
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Do 02 Jun 16 20:46:40    Titel:

Besser als neu würde ich sagen Very Happy

Ich bin derzeit auch dabei die Dinger zu überholen,
aber mit weniger Aufwand, nur mit neuen Dichtungen und etwas Farbe.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 934
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 03 Jun 16 04:44:12    Titel:

Wow, das sieht ja klasse aus!

Gruß

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
nakidei
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 23.04.2013
Beiträge: 160
Wohnort: Stemwede
Land:

BeitragVerfasst am: Di 07 Jun 16 11:30:27    Titel:

Hi,

schön das du das so Dokumentiert, will das auch irgendwann machen. Da kann ich solche Infos gut gebrauchen.

Gruß
Dan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Recaro
liest nur mit


Anmeldedatum: 11.04.2017
Beiträge: 5
Wohnort: 32609
Land:

BeitragVerfasst am: Di 11 Apr 17 18:16:08    Titel:

Kannst du mal die O-Ring Größen bekannt geben ?
Meine Bremsen müssen auch dringend überholt werden, habe auch keinen Händler gefunden wo ich einen wirklich kompletten Set kaufen kann. Embarassed
Ich hätte gerne alle Teile vor der Demontage bestellt.
Welche O-Ringe kommen nur mit dem Grauen Fett (Mineralölbasis ?) in Kontakt ? diese sollten dann wohl aus NBR sein

Danke vorab


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Recaro
liest nur mit


Anmeldedatum: 11.04.2017
Beiträge: 5
Wohnort: 32609
Land:

BeitragVerfasst am: Sa 15 Apr 17 21:56:49    Titel:

Demontage erfolgreich,
es wäre sehr nett wenn jemand die Richtigen O-Ring Größen und Werkstoffe mitteilen könnte. Messen ist etwas schwierig da die Ringe jahrelang einer gewissen verformung ausgesetzt waren.....

Danke vorab

MfG





Bremssattel GTV6hinten1.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.13 MB
 Angeschaut:  98 mal

Bremssattel GTV6hinten1.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Recaro
liest nur mit


Anmeldedatum: 11.04.2017
Beiträge: 5
Wohnort: 32609
Land:

BeitragVerfasst am: Di 25 Apr 17 17:50:04    Titel:

Galvanik Fertig





Mein Sattel 1.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  799.62 KB
 Angeschaut:  82 mal

Mein Sattel 1.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Recaro
liest nur mit


Anmeldedatum: 11.04.2017
Beiträge: 5
Wohnort: 32609
Land:

BeitragVerfasst am: Di 25 Apr 17 18:07:14    Titel:

Bekannterweise gibt es bei keinem Händler einen Rep Satz mit allen Ersatz-Dichtungs-teilen.

Ich habe mit der technischen Abteilung eines Herstellers diverse Bilder der Mechanik/Details des Bremssattels per mail ausgetauscht, dieser war sehr Interessiert.

Das erfreuliche Ergebniss: In kürze gibt es endlich einen kompletten Überholsatz mit ALLEN Dichtringen auch für das Innenleben der Bremsättel !

Die Staubkappe für den Bremshebel ist nicht dabei, danach suche ich noch.

Quellen folgen in kürze.

Evtl werde ich auch die Überholung der Bremssättel im Austausch anbieten.

MfG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Maddes
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 14.01.2011
Beiträge: 264
Wohnort: 74223 Flein
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 19 Mai 17 15:53:47    Titel: Dichtung zwischen Bremssattelhälften

Hi Leute,

ist zwischen den den zwei Bremssattelhälften eine Dichtung eingelegt? Oder dichten die geschliffenen Flanschflächen sich gegenseitig ohne Dichtung?

Gruß Maddes


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Recaro
liest nur mit


Anmeldedatum: 11.04.2017
Beiträge: 5
Wohnort: 32609
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 19 Mai 17 20:19:18    Titel:

Mit Dichtung. Steht aber im Beitrag, also lesen


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr