'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

unterschiede wasserpumpen v6
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Motor
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alfaschwaader
schreibt auch mal was


Anmeldedatum: 18.01.2014
Beiträge: 35
Wohnort: Pfalz
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 17 Feb 16 18:57:27    Titel:

Zitat:

@Alfaschwaader:
Hab jetzt beim erneuten durchlesen auch deine Variante verstanden...
Ist auch eine Möglichkeit! Nur meiner hat sowohl Servo als auch Klima...
Und die Variante von Werner erscheint mir grundsätzlich die Beste zu sein.


Ich würde der Variante von Werner auch den Vorzug geben.

Gruß

Michael


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Cuore Sportivo
schreibt auch mal was


Anmeldedatum: 15.01.2015
Beiträge: 21
Wohnort: BaWü- Landkreis LB - 71xxx
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 17 Feb 16 23:34:37    Titel:

Super - vielen Dank!

werner hat Folgendes geschrieben:
Cuore Sportivo hat Folgendes geschrieben:
Das weiß ich doch, deswegen wollte/will ich die ja auch tauschen... Wink
Ich wußte nicht wie ich Dein "...ist eigentlich noch gut..." verstehen sollte Wink


Damit war gemeint:
Bevor ich gar keine hab, hab ich wenigstens die alte, die "eigentlich noch gut ist".... Wink


Die Fragen zum Auto können wir per PN klären, dann spamen wir den Thread nicht voll.


Zur Info für alle anderen die noch mitlesen:
Habe bzgl. der Wasserpumpe auch mit der Firma Bertelsbeck geschrieben und noch dazu gelernt, dass es für den RZ/SZ eine zusätzliche Variante gibt, die hat 65mm Lochabstand (die gibts auch nicht mehr). Also war meine Aussage QV = RZ/SZ wohl falsch!

Weiter bietet die Fa. Bertelsbeck, die Überholung der Pumpe über einen Fachbetrieb an.

Grüße


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Cuore Sportivo
schreibt auch mal was


Anmeldedatum: 15.01.2015
Beiträge: 21
Wohnort: BaWü- Landkreis LB - 71xxx
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 30 März 16 12:42:44    Titel:

Cuore Sportivo hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

Naja, gestern bin ich auf folgendem Gedanken gekommen: Wenn ich mich nicht vermessen habe, beträgt der Durchmesser der Welle von beiden Pumpen 16mm, könnte man dann nicht die Aufnahmen der Riemenscheibe jeweils runter pressen und die alte dann auf der neuen Pumpe wieder aufpressen? Oder geht dabei was kaputt?



Hallo zusammen,

der Vollständigkeits halber:

Der oben geschilderte Gedanke wurde in der Praxis umgesetzt und es hat problemlos geklappt.
Also Aufnahme der Riemenscheibe an beiden WaPu rauspressen und dann die alte Aufnahme auf die neue Pumpe wieder aufpressen.
Bis jetzt funktioniert alles Wunderbar.
Das aus- und einpressen war in ein paar Minuten erledigt, es ging auch ohne erwärmen.

Bei weiteren Fragen gerne melden.
Grüße


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
B6C
schreibt auch mal was


Anmeldedatum: 28.03.2016
Beiträge: 23
Wohnort: MUC
Land:

BeitragVerfasst am: So 26 Feb 17 18:36:21    Titel:

Hab mich ebenfalls für die Variante "Flansch-Umbau" entschieden.

Hinweise dazu:

1. Die WaPus von Magneti Marelli haben denselben Wellendurchmesser wie die Original - WaPu. Mit Mikrometer gemessen 15,95 mm

2. bei der Magneti Marelli 19532/E (Version für den 164) ist die Welle ca. 1 cm kürzer, daher für den Umbau ungeeignet

3. die Magneti Marelli 11707 passt perfekt

Grüsse
Ralph





Magneti Marelli WaPu Katalog.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  80.52 KB
 Angeschaut:  77 mal

Magneti Marelli WaPu Katalog.JPG



AR 75 QV WaPu.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1 MB
 Angeschaut:  81 mal

AR 75 QV WaPu.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr