'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Radlagermutter 75 2.0 TS

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 55
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 22 Aug 16 14:50:38    Titel: Radlagermutter 75 2.0 TS

Bei meinem 75er 2.0 sind anders als im Werkstatthandbuch keine Kronenmuttern mit Splint verbaut, sonder Sicherungsmuttern miot Blechkragen.
Der Blechkragen wird dann in eine Nut eingedrückt.

Weiß jemand wo man solche Muttern einzeln beziehen kann.

bei einigen Radlagernsätzen sind diese mit bei, bei anderen nicht.
Die Radlager sind noch in Ordnung, von daher möchte ich ungern 2 Radlagersätze kaufen nur um die Mutter zu bekommen.





IMAG1149[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  625.37 KB
 Angeschaut:  201 mal

IMAG1149[1].jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Ulrich75
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 30.10.2004
Beiträge: 115
Wohnort: 91257 PEGNITZ
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 22 Aug 16 18:04:31    Titel:

Beim freundlichen Alfa/Fiat Händler gibts/gabs die noch auf dem normalen "Nachschubweg"

Gruß
Ulrich


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
onkel.flo
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 10.04.2012
Beiträge: 63
Wohnort: Wien
Land:

BeitragVerfasst am: Di 23 Aug 16 08:40:19    Titel:

Stand vor Kurzem vor dem selben Problem, ein ziemlicher Schei**!

Am Foto sieht's noch nicht so ausgenudelt aus, versuch mal links und rechts die Muttern zu tauschen, vielleicht bleibt dann noch stemmbares Material über.

Ansonsten sind diese Muttern im freien Handel nicht zu bekommen...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 55
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Di 23 Aug 16 14:07:25    Titel:

onkel.flo hat Folgendes geschrieben:
...
Ansonsten sind diese Muttern im freien Handel nicht zu bekommen...


Habe über eine Alfa Werkstatt die Teilenummer herrausbekommen und im Internet eine Shop gefunden der diese hat.
Ich habe mal welche bestellt.
Mal schauenen ob es die richtigen sind.
Wenn sie denn passen, geb ich die Infos gern weiter.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
onkel.flo
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 10.04.2012
Beiträge: 63
Wohnort: Wien
Land:

BeitragVerfasst am: Di 23 Aug 16 15:47:58    Titel:

Die Teilenummer ist 60701300 und ja, bei einschlägigen Shops gibt's die anscheinend sehr wohl.
Ich bin aber nicht bereit, für so ein Mütterchen EUR 5,- plus Versand zu zahlen...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 934
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 24 Aug 16 08:48:51    Titel:

Da hat der Kollege schon recht, die Preise für Ersatzteile oder auch Typen bezogenen Kleinteile sind schon teilweise recht happig.
@onkel.flo: konntest Du das Problem durch wechseln der Muttern von links nach rechts lösen?

Gruß Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
onkel.flo
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 10.04.2012
Beiträge: 63
Wohnort: Wien
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 24 Aug 16 12:24:54    Titel:

Nein, die Muttern waren nach mehrmaligem Verstemmen und Aufmeißeln bereits relativ mitgenommen, da war nicht mehr ausreichend "unverstemmter" Bereich.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 934
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 24 Aug 16 19:58:26    Titel:

Also dann hast Du doch gegen eine neue Mutter austauschen müssen.
wo hast Du denn die neue Mutter gekauft?

Gruß

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 55
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 24 Aug 16 21:51:52    Titel:

Ich suche derzeit nach Alternativen.

Irgenwo in den tiefen des Internets bin auch auf folgende Seite gestoßen.
http://www.alfagtv6.com/wheel_b.htm

Hier wurde eine Klemmmutter von Mercedes verbaut.
Diese ist auch noch für kleines Geld (ca 3€) beim Mercedes Fachhändler
fix zu haben. (Teile Nr 1163340372)
Alfa GTV 6 besitzer könne wohl aufatmen, Alfa75 besitzer eher nicht.

Für den 75er wird gewinde M16x1 verwendet.
Die am GTV6 verwendete Mutter hat aber M18x1

Laut Internet gibt es aber an mehren Mercedesmodellen diese Muttern, auchh an neueren Modellen.

http://www.mb-treff.de/tipps-tricks/cl203/radlagerspiel/

Wahrscheinlich auch in passender Größe.
Leider kommt man beim Fachändler ohne Teilenummern nicht weit.
Mangelnde Angaben erschweren die Suche zusätzlich.

Nach mehren Telefonaten ist auch gewiss das die Orgninalnmuttern in D nicht mehr lieferbar sind.

Wasbleibt also
1. alte Muttern bis zum Exitus weiter verwenden dannach #2
2. Achsstummel bohren und Kronenmutter verwenden.
3. Glück endlich die passenden Klemmschraube zu finden.

Ich werde ersmal die alten weiter versuchen zu nutzen.
Aber die Suche nach dieser Klemmmutter ist noch nicht zu Ende Very Happy


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
onkel.flo
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 10.04.2012
Beiträge: 63
Wohnort: Wien
Land:

BeitragVerfasst am: Do 25 Aug 16 08:42:54    Titel:

Tomboy hat Folgendes geschrieben:
wo hast Du denn die neue Mutter gekauft?

Nirgends, ein Freund hatte noch 2 neue über.

Schlosser hat Folgendes geschrieben:
2. Achsstummel bohren und Kronenmutter verwenden.

Sofern die Möglichkeit besteht, die einzig wahre Alternative.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Schlosser
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 22.09.2015
Beiträge: 55
Wohnort: Brandenburg
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 02 Sep 16 10:38:30    Titel:

Einzige Alternative die ich bis jetzt gefunden habe ist eine Klemmschraube von Mercedes.
Leider nicht ganz presigünsten jedoch wiederverwendbar und sogar noch lieferbar. Das Gewinde sollte auch passen, M16x1
Am besten direkt beim Fachhändler anfragen.

Orginal Nummer Mercedes : 1163340372
Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen


Ich habe die alten Muttern nochmal verwenden können.
Somit konnte ich die Klemmmutter nicht testen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 934
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 02 Sep 16 17:17:06    Titel:

Diese Mutter wird dann eingeschraubt und passt da am Radlager rein?


Gruß

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Geiwo011
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 235
Wohnort: 61273 Wehrheim
Land:

BeitragVerfasst am: So 04 Sep 16 11:27:22    Titel:

sollte eigentlich unter die nabenkappe passen ich kenn das ganze vom 911 porsche her

mfg
wolfgang


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr