'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Schaltplan Drehzahlmesser Alfetta GTV

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Elektrik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Conte
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 02 Jan 14 22:48:35    Titel: Schaltplan Drehzahlmesser Alfetta GTV

Eine Frage an die Experten, vielleicht kann mir da ja jemand weiterhelfen.

Seit geraumer Zeit bin ich im Besitz einer Alfetta GT, also einer 1800er. Diese verfügt, bekannter Weise, im Normalfall über einen, über die Welle von der Wasserpumpe abgehenden und angetriebenen mechanischen Drehzahlmesser. Nun hat der Vorbesitzer meiner GT dummer Weise den entsprechenden Antrieb im Bereich der Wasserpumpe entfernt, vermutlich weil er die falsche Wasserpumpe gekauft hat, oder was weiß der Teufel warum. Ist ja auch egal.

In der Zwischenzeit habe ich mir nun einmal einen, wie in den GTV verbauten, elektrisch angetriebenen Drehzahlmesser besorgt. Leider fehlt mir aber jetzt ein entsprechender Schaltplan, um diesen richtig verkabeln zu können.
Ein Anschluss muss vom Zündspulen-Minuspol kommen, dass ist aber dann leider auch schon das einzige was ich sicher weiß. Ich schätze da fehlen dann noch ein bis zwei Kabeln Sad um den elektronischen Drehzahlmesser richtig betreiben zu können. Leider habe ich von Fahrzeugelektrik zugegebener Maßen nicht allzu viel Ahnung. Schaltplan lesen könnte ich gerade noch, und diesen dann umzusetzen wäre wohl auch nicht das Problem. Dummer Weise habe ich aber keinen entsprechenden in meinem Fundus.

Wäre also echt nett von euch wenn mir da jemand weiterhelfen könnte, entweder mit Schaltplan oder mit der Ansage welches Kabel nun wo zu verlegen, bzw. anzuschließen ist.

Tanti Saluti
Conte


Nach oben
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 935
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Do 02 Jan 14 23:21:10    Titel:

Salve Conte,

no Problem con la elettricita´ Wink

Als erstes brauchst Du eine Versorgungsspannung für den Drehzahlmesser ( DZM ) original wäre die Sicherung Nr. 7 im Sicherungskasten, dort ein Kabel original Farbe Rosa zum DZM legen und an demn Kontakt Nr. 5 vom DZM anschließen

Zweitens, ein weißes Kabel vom DZM Kontakt Nr. 3 zur Zündspule legen und an den Doppelanschluss Klemme 15 der Zündspule anschließen, weisses Kabel!

Drittens, Vom DZM Kontakt Nr. 2 ein Schwarzes Kabel an Masse anschließen

Viertens, Stoßgebet durchführen, hilft bei mir manchmal Wink

Dann sollte der DZM funktionieren.

Beste Grüße

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Conte
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 03 Jan 14 09:11:45    Titel:

Guten Morgen Tom,

na das klingt ja mal relativ einfach. Vielen herzlichen Dank für Deine rasche Antwort. Ich hab wirklich schon wie der Blöde im Netz gesucht, aber genau darüber hab ich eben nichts gefunden. Und sämtliche Schaltpläne, die ich von diversen, meist eben älteren Alfas besitze, konnten auch nicht weiterhelfen.

Ich werde gleich am Wochenende versuchen anhand Deiner Anleitung vorerst einmal provisorisch den Drehzahlmesser zu verkabeln. Bericht über Erfolg oder Misserfolg wird dann alsbald nachgeliefert.

Tanti Saluti
Thomas, Conte di Settepastori Very Happy


Nach oben
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 935
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Fr 03 Jan 14 15:47:40    Titel:

Die alten Pläne habe ich auch, die helfen aber meist nichts, da früher der DZM mechanisch war Confused

Sollte es nicht klappen, dann melde Dich nochmal, ich schaue dann am lebenden Objekt nach.

Gruß

Thomas


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Conte
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: So 05 Jan 14 19:01:22    Titel:

Hallo Thomas,

hab heute nur einmal kurz unter die Hauben von GT und GTV gesehen. Also bei meiner GTV geht zwar ein weißes Kabel von der Zündspule weg, aber nicht von Klemme 15, sondern von der anderen Seite, ist dann glaube ich Klemme 1. Und so hätte ich es auch einmal auf einem Schaltplan gesehen, da war aber sonst zum Thema Drehzahlmesser nichts weiter herauszufinden.

Kabel hätte ich auch reichlich mitgehabt. Was mir jetzt aber zu meinem restlosen Glück noch fehlt, sind passende Pin Stecker, die ich in den Originalstecker implantieren kann. Mal sehen, ob ich da bei Conrad fündig werde, oder weiß jemand eine andere Quelle? Im schlimmsten Fall kann ich sie mir ja einstweilen von meiner GTV ausborgen, für die Spielerei war es mir heute aber zu kalt.

Ich denke, einem funktionierenden Drehzahlmesser, sobald das Frühjahr naht, steht aber nichts mehr im Weg.

Danke nochmals
Thomas


Nach oben
Antworten mit Zitat
Tomboy
ist oft hier


Anmeldedatum: 23.10.2009
Beiträge: 935
Wohnort: München
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 06 Jan 14 23:11:11    Titel:

Salve Conte,

keine Ursache, habe gern geholfen, erzähle mal bei Gelegenheit ob es funktioniert.

Gruß

Tom


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Elektrik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr