'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

GTV 6 auf 155 Motor

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Tuning
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thunder
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 18 Sep 13 08:25:49    Titel: GTV 6 auf 155 Motor

Hey würde gerne über den Winter meinen gtv 6 auf den 155 Motor umbauen hat jemand damit Erfahrungen.


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 18 Sep 13 20:14:44    Titel:

hallo,

get es etwas genauer Cool 2,0 turbo oder 1,8,oder 2,5 v6,und was erhoffst

du dir davon,oder was hast du vor?

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
Thunder
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 19 Sep 13 08:17:03    Titel:

also wer der 2,0l Turbo hab noch ein in der Werkstatt stehen. Mach mit dem Gtv Motorsport und rutsch in die Klasse über 2,0l. Motor muss aber vom Hersteller sein, da ich mit dem 2,5l keine Change haben und es die billigste variante wer möchte ich den motor Verbauen.Gleichzeitig werde ich eine sperre einbauen die von 0-100% sperren kann.


Nach oben
Antworten mit Zitat
Age
ist oft hier


Anmeldedatum: 27.07.2006
Beiträge: 625
Wohnort: 793..
Land:

BeitragVerfasst am: Do 19 Sep 13 10:52:00    Titel:

Thunder hat Folgendes geschrieben:
also wer der 2,0l Turbo hab noch ein in der Werkstatt stehen. Mach mit dem Gtv Motorsport und rutsch in die Klasse über 2,0l. Motor muss aber vom Hersteller sein, da ich mit dem 2,5l keine Change haben und es die billigste variante wer möchte ich den motor Verbauen.Gleichzeitig werde ich eine sperre einbauen die von 0-100% sperren kann.


Ähm.. etwas durcheinander was du da schreibst - oder kommt das nur mir so vor Smile

Ich hab das jetzt so verstanden:
- Du hast eine GTV6 mit originalem 2.5 Liter
- Du hast einen 2 Liter Turbo (V6 oder 4 Zylinder, wenn aus einem 155er wohl eher 4 Zylinder und dann wird es schon schwierig, weil es ein Fiat Motor ist)

Schau mal hier, da gibt es eine schöne Anleitung zum V6-quer in V6-längs Chassis Einbau:

http://alfagtv6.com/msdocs/3L_update_Conversion.doc


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
manuel164
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 19 Sep 13 13:21:25    Titel:

Machst du mit der GTV6 Motorsport oder willst du machen?


Nach oben
Antworten mit Zitat
Thunder
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 19 Sep 13 16:54:07    Titel:

mache seid anfang des jahres


Nach oben
Antworten mit Zitat
Thunder
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 19 Sep 13 17:00:06    Titel:

hier beim Training in Fankreich





DSC_0064.JPG
 Beschreibung:
Training Steinbourg
 Dateigröße:  3.98 MB
 Angeschaut:  255 mal

DSC_0064.JPG


Nach oben
Antworten mit Zitat
Thunder
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 19 Sep 13 17:03:12    Titel:

training





DSC_0312.JPG
 Beschreibung:
Training
 Dateigröße:  4.11 MB
 Angeschaut:  247 mal

DSC_0312.JPG


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 20 Sep 13 07:34:55    Titel:

HÄ????????????? Rolling Eyes

nun versteh ich auch nicht mehr wie vorher,kann es sein das du die 4ventiler köpfe drauf bauen möchtest?

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
Thunder
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 20 Sep 13 08:10:20    Titel:

also will den Fiat motor 2,0l 16V Turbo einbauen und den 2,5l raus machen!!


Nach oben
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 20 Sep 13 19:00:56    Titel:

aha, leider sehe ich da keinen großen vorteil,ok 200ps ca,aber der schwere gußblock,da würde ich eher einen 2liter v6 turbo von den 916 einbauen..................................... viel spass

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
Marco
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Fr 20 Sep 13 20:11:23    Titel:

Zudem vom 2L Fiat Motor passt überhaupt garnichts.. Du müsstest eigene Motorhalter anfertigen und allein das wird schon schwer, da dort am Block, wo du sie benötigst, überhaupt keine Stehbolzen oder ähnliches vorhanden sind. Das nächste Problem wartet an der Ecke Schwungrad-Kardanwelle auf dich. Und das wird nicht das letzte bleiben.
Würde das lassen;)
Grüße
Marco


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Tuning Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr