'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Lenkrad

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Allgemeine Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alfetta1979
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Sa 29 Sep 12 14:09:08    Titel: Lenkrad

Hallo zusammen

Wollte mein Lenkrad beim Gtv 6 gegen das Origianle tauschen.Habe erstmal die Mutter mit Sprengring gelöst und dachte das war's.Ja von wegen das Biest sitzt total fest.Frage wäre ob ich einen abzieher benötige oder muss ich einfach Rödeln bis der Arzt kommt Very Happy


Nach oben
Antworten mit Zitat
peter
ist oft hier


Anmeldedatum: 10.04.2007
Beiträge: 641

Land:

BeitragVerfasst am: Sa 29 Sep 12 15:18:42    Titel:

Abzieher.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
Marco
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Sa 29 Sep 12 17:02:59    Titel:

Wenn du viel Glück hast, gehts auch mit kräftig ziehen, aber in der Regel nicht.
Gruß


Nach oben
Antworten mit Zitat
Alfetta1979
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Sa 29 Sep 12 17:04:56    Titel:

Ich hab da schon wie blöde dran rum gerissen und nix ist passiert.Unglaublich wie fest das Biest sitzt.Hoffentlich geht das Original nicht so schwer drauf wie das alte ab. Very Happy


Nach oben
Antworten mit Zitat
reiner164TS
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Sa 29 Sep 12 17:33:04    Titel:

Sowie es sich gelöst hat geht es so leicht, daß Du Dich fragst, wie und und wo es so festsitzen konnte Wink


Nach oben
Antworten mit Zitat
Turbofan
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 13.12.2005
Beiträge: 361
Wohnort: 49577 Ankum
Land:

BeitragVerfasst am: Sa 29 Sep 12 18:42:58    Titel:

Ich nehme,
immer eine Messingstange ca. 3cm Durchmesser, drehe die Schraube drauf bis diese bündig abschließt drücke dann beide Knie unters Lenkrad und haube 1-2 mal kräftig darauf und schon hab ich das Lenkrad in der Hand,
hat bisher immer so hingehauen.

Mfg Hermann


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Spaghettifresser
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mo 01 Okt 12 09:22:18    Titel:

Habs auch mitn abzieher runterbekommen...vorbesitzer hatte ein sportlenkrad dran gehabt wovon nur noch die narbe über war...
bei mir hab ich auch vertikal spiel im lenkrad, vermutlich beim ausbau des originalen lenkrades durch meinen vorbesitzer oder schon vorvorbesitzer...

also vorsicht Exclamation


Nach oben
Antworten mit Zitat
onkel.flo
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 10.04.2012
Beiträge: 63
Wohnort: Wien
Land:

BeitragVerfasst am: Mo 01 Okt 12 09:28:02    Titel:

Abzieher, damit dauert s´Demontieren grad 3,5 Sekunden und fertig.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Allgemeine Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr