'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Buchsen für Querlenker unten selbst fabrizieren?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Anderl
war schon öfter hier


Anmeldedatum: 12.11.2007
Beiträge: 101
Wohnort: 80807 MUC
Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Mai 11 20:59:48    Titel: Buchsen für Querlenker unten selbst fabrizieren?

Servus miteinander!

Ich sinniere momentan, wie und mit was ich an meinem GTV6 am besten das Fahrwerk überhole. Nächste Woche komm ich damit endlich mal wieder auf ne Bühne zum "Generalcheck", aber für den angesprochenen Bereich tendiere ich ohnehin zur Komplettsanierung - wenn schon, dann gleich gscheit Wink

Nun stellt sich ja dabei immer die Frage was nehmen? Serie - PU - Unibal? Beim De Dion - Lager tendiere ich zu letzterem, für die vorderen oberen Querlenker schwanke ich noch zwischen PU und Carstens Lösung. Für die unteren Lenker gibt's aber m.W. nur die Serienteile, aber ich bin im GTV6-Forum auf diesen Thread gestoßen:
http://alfagtv6.com/phpBB3/viewtopic.php?f=10&t=1533

Kurz zusammengefasst nimmt Barry dort anstatt der 4 Silentbuchsen 4x3 Rillenkugellager 6003ZZ mit passendem Innendurchmesser, zwischen Querlenker und Lager kommt noch eine Hülse aus PTFE (Teflon), zudem fertigt er auch noch Distanzstücke und Endkappen daraus. Andere Materialien wie Stahl oder Messing sollten aber auch gehen, ich finde aber gerade das gewählte Material bzgl. NVH ("noise vibration harshness") nicht dumm. Offensichtlich funktioniert das für ihn völlig problemlos, allerdings mag der Kerl seine Kisten glaub ich auch "hart, aber herzlich"...

Langer Rede kurzer Sinn: ich wollte die Geschichte hier bloß mal zeigen und fragen, was ihr Spezis so davon haltet? Überseh ich irgendwas Wesentliches? Käme von den Kosten her nebenbei sogar deutlich günstiger als die Originalteile.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Carsten GTV
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 05 Mai 11 22:02:39    Titel:

habe ich schon im angebot,aber noch nicht getestet,die version von deinem link wird ein kleines problem haben,die hatte ich anfangs auch .

mfg carsten gtv


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Vorderachse und Lenkung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr