'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum'
Modelle der Baureihe 116/162 (Alfetta, Giulietta, GT/GTV, 75, 90, SZ/RZ)
 
'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen 'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht

Bremsenbelüftung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Bremsen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
75 Romeo
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 1228
Wohnort: RLP und NRW
Land:

BeitragVerfasst am: Di 15 Dez 09 11:56:57    Titel: Bremsenbelüftung

Ich denke derzeit darüber nach, ob ich für die GTV eine Belüftung für die Bremse baue... weil ein Bremsenupgrade mit LK 4/98 vermutlich nur auf andere, aber massive Scheibe (Sandtler oder Tarox) und bissigere Beläge hinausläuft... da kann ein wenig mehr Luft nicht schaden... was haltet ihr davon, ist das sinnvoll oder hat das jemand gar schon hinter sich?
Ciao
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
azzuro75
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 00:12:16    Titel:

Guck mal beim Thema "Bremsentuning beim 75er" meinen letzten Beitrag...aber Erfahrungswerte habe ich noch nicht, erst nach der ersten Touristenfahrt im April...


Nach oben
Antworten mit Zitat
75 Romeo
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 1228
Wohnort: RLP und NRW
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 10:20:03    Titel:

azzuro75 hat Folgendes geschrieben:
Guck mal beim Thema "Bremsentuning beim 75er" meinen letzten Beitrag...


Ok, das ist der Einlass vorn, dass ist noch der leichtere Teil, den Schlauch einfach ins Radhaus zu legen reicht dann aber nicht, die Luft sollte am besten direkt vorne auf die Bremse...

Ich grüble halt wie man das macht, ideal wäre wohl so etwas (gehe zu Folie 8.24):

http://www.aer.mw.tum.de/lehre/hochleistungsfzg/Hochleistungsfzg_Kap8.pdf

allerdings hab ich im Moment keine Ahnung, wie man so ein Teil an unseren Autos befestigen könnte, unglücklicherweise sitzt genau da ja die Bremszange... allerdings hat diese Lösung ohne frage den Charme, dass beide Seiten der Scheibe umspült werden... oder als zweitbeste Lösung so etwas:

http://www.dp-motorsport.de/31.html?L=0&detailid=495&product=1

Das könnte ich mir durchaus vorstellen zu bauen, unter Verwendung der originalen Staubschutzscheibe... allerdings würde ich versuchen hinten einen gescheiten Anschluss anzulöten/schweißen...
denn einfach so, wirkt das eher wenig vertrauenserweckend auf mich:
Shocked
http://www.classic-dynamics.de/wp-content/uploads/2009/03/IMG_4584.JPG

Das ist so baumarktmäßig und ich schätze es dauert nicht lange und der Schlauch macht wohl die Lenkbewegungen nicht mehr mit...
Ciao
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
superfly tnt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 12:01:58    Titel:

ich habe das schutzblech demontiert. Twisted Evil


Nach oben
Antworten mit Zitat
75 Romeo
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 1228
Wohnort: RLP und NRW
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 12:20:10    Titel:

superfly tnt hat Folgendes geschrieben:
ich habe das schutzblech demontiert. Twisted Evil


Ja, schon klar... ich will aber mehr und möglichst kühle Luft an die Bremsscheibe bekommen... meinst Du das das Abmontieren da viel hilft?

Ciao
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
superfly tnt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 12:55:45    Titel:

ich denke das luft direkt auf die scheibe nicht viel bringt. die luft muss naher an die achse kommen, wo die kanale fur die beluftung der scheibe sind. beluftete scheiben arbeiten wie zentrifugen pumpen. saugen luft von der mitte nach aussen. ohne schutzblech kommt mehr luft genau an die stelle. mit schlauch wird der effekt besser, aber der einlass must etwas wie ein venturii haben sonst macht es auch nicht viel sinn.





IMG_4584.JPG
 Beschreibung:
unsere schutzbleche haben nicht diese offnungen fur kalte luft.
 Dateigröße:  81.71 KB
 Angeschaut:  719 mal

IMG_4584.JPG


Nach oben
Antworten mit Zitat
75 Romeo
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 1228
Wohnort: RLP und NRW
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 13:44:10    Titel:

superfly tnt hat Folgendes geschrieben:
ich denke das luft direkt auf die scheibe nicht viel bringt. die luft muss naher an die achse kommen, wo die kanale fur die beluftung der scheibe sind. beluftete scheiben arbeiten wie zentrifugen pumpen. saugen luft von der mitte nach aussen. ohne schutzblech kommt mehr luft genau an die stelle. mit schlauch wird der effekt besser, aber der einlass must etwas wie ein venturii haben sonst macht es auch nicht viel sinn.


Ja, weiß ich, Problem ist: für Lochkreis 4/98 ist keine belüftete Scheibe zu bekommen.... (mit Ausnahme dieser Teile aus Italien... aber ich wollte ja nicht den Wagenwert verdoppeln!)

...als Alternative könnte ich auf GTV6 Sättel umrüsten und die innenbelüfteten Scheibe umbohren... wahrscheinlich passen dann aber meine Felgen und der Querlenker nicht nicht mehr... also versuche ich es erstmal mit mehr Luft...
Ciao
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
superfly tnt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 14:20:58    Titel:

um auf GTV 6 scheiben umzurusten braucht man das ding ( wieder den namen vergessen) an was man die bremszangen schraubt von dem gtv6 (oder america, TS, turbo) und naturlich auch die bremszangen, scheiben umbohren und fertig. alles andere passt ausser du fahrst auf 13 zoll felgen Very Happy


Nach oben
Antworten mit Zitat
75 Romeo
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 1228
Wohnort: RLP und NRW
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 15:53:39    Titel:

superfly tnt hat Folgendes geschrieben:
um auf GTV 6 scheiben umzurusten braucht man das ding ( wieder den namen vergessen) an was man die bremszangen schraubt von dem gtv6 (oder america, TS, turbo) und naturlich auch die bremszangen, scheiben umbohren und fertig. alles andere passt ausser du fahrst auf 13 zoll felgen Very Happy

Nee, aber im Alfa Bulletin Board hat jemand davon berichtet, dass er seine 15'' Ronals LK 4/98 aufdrehen lassen musste, nach dieser Maßnahme, weil die 15'' Lk 5/98 innen anders aussehen und mit den 4/98 passts halt nicht...
alfa bb hat Folgendes geschrieben:
I put standard GTV6 Brembo front brakes on my 79 Sprint Veloce. Just redrilled for 4 bolt and switched complete spindles,etc. Had to remachine 15x7 Ronals to clear but really works great. Huge difference and not very expensive. Was totally surprised that wheels did not clear, but looked at same wheel for GTV6 and found that extra ribs inside wheel were smaller on V6 wheel compared to 4 cyl wheel. Huge difference on street and track.


keine Ahnung ob es stimmt, aber
"Vorsicht, ist der Name der Mutter der Porzellankiste."
hab ich mir gedacht....
Ciao
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
superfly tnt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 16:07:36    Titel:

was ist ein sprint veloce? das ist ein alfasud und der hat vielleicht andere naben und deswegen passte die ronal nicht.

ich bin mir sicher das die ronal 4loch auf brembo zangen passen. felgen sind ja identisch wie die 5loch version.

kollege mit blauer giulietta hatte umgebohrte TS scheiben und zangen und genau diese 4loch ronal felgen.


Nach oben
Antworten mit Zitat
75 Romeo
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 1228
Wohnort: RLP und NRW
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 16:09:17    Titel:

superfly tnt hat Folgendes geschrieben:

kollege mit blauer giulietta hatte umgebohrte TS scheiben und zangen und genau diese 4loch ronal felgen.


Ok. danke, superfly, das beruhigt mich...
Trotzdem könnte Kühlung doch nicht schaden, oder?
Ciao
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
superfly tnt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 16:16:39    Titel:

im gegenteil, es kann nur helfen. nur muss man ales gut ausrechenen das die luft auch wirklich durch den schaluch kommt. sonst hat mann nur extra gewicht fur nichts. Very Happy

i hatte mir gedacht 2 kleine kuhler ventilatoren hinter den nebelscheinwerfer anzubringen und mit tute den durchmesser auf 10cm zu reduzieren. drauf ein schlauch anstecken und zu den scheiben fuhren. das musste richtig gut blasen. oder einfach keine nebelscheinwerfer benutzen und schlauch in das loch einstecken.





DSC06046.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  128.42 KB
 Angeschaut:  706 mal

DSC06046.jpg


Nach oben
Antworten mit Zitat
75 Romeo
ist oft hier


Anmeldedatum: 17.07.2006
Beiträge: 1228
Wohnort: RLP und NRW
Land:

BeitragVerfasst am: Mi 16 Dez 09 16:54:32    Titel:

superfly tnt hat Folgendes geschrieben:

i hatte mir gedacht 2 kleine kuhler ventilatoren hinter den nebelscheinwerfer anzubringen und mit tute den durchmesser auf 10cm zu reduzieren. drauf ein schlauch anstecken und zu den scheiben fuhren. das musste richtig gut blasen. oder einfach keine nebelscheinwerfer benutzen und schlauch in das loch einstecken.


Das mit den Ventilatoren hatte ich auch schon mal gedacht... allerdings nicht zu Ende....

http://www.isa-racing.com/index.php/cat/c309_Ventilatoren.html

Twisted Evil
Ciao
Christian


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antworten mit Zitat
Oliviero
Site Admin


Anmeldedatum: 19.11.2004
Beiträge: 4272
Wohnort: Niederösterreich
Land:

BeitragVerfasst am: Do 17 Dez 09 08:25:10    Titel:

superfly tnt hat Folgendes geschrieben:
was ist ein sprint veloce?.
Ist die USA-Version der Alfetta GTV. So wie die Limousine dort sportsedan hieß

Anbei, mit Schriftzug an der Seite und Wüstenfahrwerk Very Happy :
Klick aufs Bild, um es in voller Größe zu sehen

Ciaoliviero


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Antworten mit Zitat
matt
Gast





Land:

BeitragVerfasst am: Do 17 Dez 09 18:05:39    Titel:

75 Romeo hat Folgendes geschrieben:
superfly tnt hat Folgendes geschrieben:

kollege mit blauer giulietta hatte umgebohrte TS scheiben und zangen und genau diese 4loch ronal felgen.


Ok. danke, superfly, das beruhigt mich...
Trotzdem könnte Kühlung doch nicht schaden, oder?
Ciao
Christian


Kühlung schadet generell nie.
Fading ist eigentlich das Hauptproblem der kleinen Bremse, die Bremsleistung selbst reicht eigentlich für die meisten Einsatzzwecke aus, nach einigen beherzten & starken Ankerwürfen in kürzester Zeit wird die Geschichte heiss und sehr weich, schadet dem Material natürlich dann auch. Am Berg natürlich besonders drastisch, weil auch nicht genügend Fahrtwind da ist.....aber wer bremst verliert eh Wink


Nach oben
Antworten mit Zitat
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    'Das Alfa Romeo Transaxle Forum' Foren-Übersicht -> Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group

 

Ricambi Classico Wesemann

F&T Wesemann Online-Shop für Hardware, Software und Zubehör

F&T Wesemann Ihr kompetenter Computerfachhandel

n-arts selbstgenähte Taschen, Kamerabänder, Cliptaschen, Kosmetiktaschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr